NEWS
Single View
Anker Walle

04 | Veranstaltungen im Hafenmuseum Speicher XI

22.4. - 17.6. 
Sonderausstellung: Substanz(en) | Jurierte Jahresausstellung des BBK

Gezeigt werden künstlerische Positionen, die den Fragen und Gedanken nach den Mitteln und dem Wesen des Lebens, der Essenz im menschlichen Leben nachgehen. In Form eines zeitgenössischen Kaleidoskops werden zudem Bezüge präsentiert, die dingliche Waren und Substanzen berücksichtigen und damit den unmittelbaren Ort der Ausstellung mit seinem Hintergrund als Umschlagplatz berühren. Die Ausstellung wird kuratiert von Dr. Alejandro Perdomo Daniels.

In der Ausstellung vertreten sind: Anand Angarag, Benjamin Beßlic, Katja Blum, Claudia Christoffel,
Harm Coordes, David Hepp, Effrosyni Kontogeorgou, Ulrike Möhle, Norman Neumann, Pia Pollmanns, Elianna Renner, Sabine Schellhorn, Franziska von den Driesch, Martin Voßwinkel, Mei-Shiu Winde-Liu
und Oliver Zabel.

Eröffnung: SO 22.4. | 11.00 Uhr mit Einführung durch den Kurator Dr. Alejandro Perdomo Daniels
Dauer: 22.4. - 17.6.

 

SA 28.4. | 14.00 Uhr
Faszination Fabrikenufer 

Moderner Hafenumschlag, Schaucontainer – erleben, wo in Bremen noch Hafen ist. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen: Die Führung mit dem Hafenmuseum Speicher XI lädt zum Erkunden der Produkte ein, die am Bremer Holz- und Fabrikenhafen umgeschlagen und verarbeitet werden. Auf einem Spaziergang vor den historischen Kulissen der Getreide- und Ölmühlen kann alltäglichem Hafentreiben beim Verladen und Lagern von Getreide, Kaffee und Rohöl nachgespürt werden.
Gemeinsam mit der Hochschule für Künste haben ansässige Unternehmen der Hafenwirtschaft verschiedene Ausstellungen über die Herstellung und Veredelung alltäglicher Produkte wie Kaffee, Mehl und Rohöl eingerichtet. Bei der Führung ist der Besuch jeweils eines Ausstellungscontainers inbegriffen. Ein besonderes Highlight erwartet die Besuch zum Abschluss des Rundgangs: Gemeinsam wird der legendäre Marmorsaal von Ludwig Roselius auf dem ehemaligen Kaffee HAG-Areal besichtigt!

Dauer: 90 min
Eintritt: 8,00 €, ermäßigt 6,00 € 
Anmeldung erforderlich: 0421 – 303 82 7 
Treffpunkt: Hafenmuseum Speicher XI, Museumsshop

 

SO 29.4. und 27.5. | 15.00 Uhr
Teetied! Was Sie schon immer über Tee wissen wollten…

Das Tee-Seminar im Schuppen 6 der Berthold Vollers GmbH bietet einen unterhaltsamen Einblick in die Welt des Tees: Mit Sicht auf das Lager wird die Kulturgeschichte der Teepflanze und ihre Verwendung präsentiert. Wie wird Tee angebaut und weiterverarbeitet? Was ist ein Regentee? Und was ein First Flush? Gibt es den 5 o’clock tea wirklich? Und was haben Earl Grey und Kölnisch Wasser gemeinsam?! Eine Tee-Kunde anhand von Proben und eine Tasse Tee nach friesischer Zeremonie runden das anderthalbstündige Programm ab!

Dauer: 90 min
Eintritt: 15,00 €, ermäßigt 12,00 € inkl. Verkostung
Anmeldung erforderlich: unter 0421-303 82 79
Treffpunkt: Schuppen 6 (Eingang C), Hoerneckestraße auf der linken Seite des Europahafens

Im a rock von Harm Coordes ©Tobias Hübel

Im a rock von Harm Coordes ©Tobias Hübel

Ausstellungscontainer Rolandmühle

Ausstellungscontainer Rolandmühle

Teetied

Teetied