Veranstaltungen
Veranstaltungen in Walle
Anker Walle

Alle Veranstaltungen im Überblick

Juni 2018
24 Juni
Sonntag, 24. Juni · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Sonntag, 24. Juni · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Sonntag, 24. Juni, 11:00 Uhr · Tanzschule Cordero Lopez

Wochenendworkshop: Orientalischer Tanz

Wann: 23.6. und 24.6., jeweils von 11:00 bis 13:00 Uhr 
Wo: Theordorstr. 13a, im Gebäude der Union Brauerei, hinterer Eingang, 2. Stock
Weitere Infos unter: www.TanzschuleCorderoLopez.de

Sonntag, 24. Juni, 14:00 Uhr · Verein Kaisenhäuser e.V.

Bremer Kaisenhausmuseum

Schwerpunkt des Museums ist die Entstehungsgeschichte der Bremer Kaisenhäuser nach dem 2. Weltkrieg und die 1950er und - 60er Jahre. In einem ehemaligen Kaisenhaus können BesucherInnen sich in die Nachkriegszeit und den beginnenden Wiederaufbau vertiefen. Eine Fotoausstellung bildet den Rahmen, weitere Räume mit vielen Ausstellungsstücken aus der Zeit, einer Küche und einem Schlafzimmer runden das Thema ab. Gruppenführungen sind mit Voranmeldung möglich. Der Besuch des Kleinmuseums kann mit einem Ausflug ins Grüne bei Kaffee & Kuchen ausklingen.

Wo: Behrensweg 5 a im Bereich KGV Blockland (Unionweg/Nachtigallweg)
Wann: jeden 4. Sonntag im Monat von 14:00 bis 18:00 Uhr
Kontakt: Tel 0421 - 3965236/ - 3887078/ - 385111
Infos: www.kaisenhaus.de

25 Juni
Montag, 25. Juni · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Montag, 25. Juni · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Montag, 25. Juni, 11:00 Uhr · Galerie Artdocks

Kunstausstellung: "Utopia"

Die Galerie für zeitgenössische Kunst im Schuppen Eins, zeigt die Ausstellung "Utopia" mit den Künstlern Inna Artemova, Amir Omerovic und Michael H. Rohde.

Eintritt: frei
Öffnungszeiten: 11:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Galerie Artdocks, im Schuppen Eins (Haupteingang), Konsul-Smidt-Straße 20

26 Juni
Dienstag, 26. Juni · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Dienstag, 26. Juni · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Dienstag, 26. Juni, 11:00 Uhr · Galerie Artdocks

Kunstausstellung: "Utopia"

Die Galerie für zeitgenössische Kunst im Schuppen Eins, zeigt die Ausstellung "Utopia" mit den Künstlern Inna Artemova, Amir Omerovic und Michael H. Rohde.

Eintritt: frei
Öffnungszeiten: 11:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Galerie Artdocks, im Schuppen Eins (Haupteingang), Konsul-Smidt-Straße 20

27 Juni
Mittwoch, 27. Juni · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Mittwoch, 27. Juni · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Mittwoch, 27. Juni, 11:00 Uhr · Galerie Artdocks

Kunstausstellung: "Utopia"

Die Galerie für zeitgenössische Kunst im Schuppen Eins, zeigt die Ausstellung "Utopia" mit den Künstlern Inna Artemova, Amir Omerovic und Michael H. Rohde.

Eintritt: frei
Öffnungszeiten: 11:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Galerie Artdocks, im Schuppen Eins (Haupteingang), Konsul-Smidt-Straße 20

Mittwoch, 27. Juni, 20:00 Uhr · KARO

Fullhouse Blues: Bluessession

Einmal im Monat treffen sich abends im KARO Blues- und andere Musiker, um sich und die Musik zu zelebrieren. 

Einlass: 19 Uhr 
Wo: KARO Reuterstr. 9-17, www.karo-bremen.de

Mittwoch, 27. Juni, 20:00 Uhr · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

1. BUO: Offene Bühne

Die Offene Bühne hat sich zum ultimativen Renner im Brodelpott entwickelt! Akteure des 1. Bremer Ukulelenorchesters verhelfen Songperlen zu neuem Glanz. Dabei kommt nicht nur die Ukulele zum Einsatz - die Bühne steht auch anderen Musikern frei.

Wer mitmischen möchte, meldet sich hier: DietlindW@web.de
Eintritt: frei, Spenden willkommen
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

28 Juni
Donnerstag, 28. Juni · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Donnerstag, 28. Juni · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

29 Juni
Freitag, 29. Juni · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Freitag, 29. Juni · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Freitag, 29. Juni, 20:00 Uhr · bremer kriminal theater

"Die Falle" von Robert Thomas

Daniel hat sich in den Flitterwochen mit seiner Frau dermaßen zerstritten, dass sie ihn und das gemeinsame Ferienhaus in den französischen Alpen verließ. Auch nach 10 Tagen gibt es noch immer kein Lebenszeichen von ihr. Hat sie ihn verlassen? Ist sie verunglückt oder gar tot? Gerade hat er die Polizei eingeschaltet, da verkündet ihm der Dorfgeistliche, seine Frau sei wieder da. Doch die Frau, die über seine Schwelle tritt, ist nicht Elisabeth...

Wo: b.k.t. Theodorstraße 13A
Kartenvorverkauf: DI-FR 15-18 Uhr, Tel. 0421-16691758

30 Juni
Samstag, 30. Juni · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Samstag, 30. Juni · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Samstag, 30. Juni, 08:00 Uhr · Bremer Zentrum für Automobilkultur und Mobilität

Bremen Oldtimer Classics Rally

Norddeutschlands größte Oldtimer-Rallye. Bei der mittlerweile 21. Veranstaltung gehen erneut rund 160 Fahrzeuge aus allen Baujahren an den Start in „Bremens guter Stube“, dem Marktplatz. Nach der Vorstellung jedes Einzelnen führt die Route die Teilnehmer wieder über bisher unbekannte Strecken im Großraum Bremen.

Fahrzeugschau und Vorstellung: 8:00 - 10:00 Uhr
Wo: Marktplatz Bremen
Weitere Infos: www.bremen-oldtimer-classics.de

Samstag, 30. Juni, 20:00 Uhr · bremer kriminal theater

"Die Falle" von Robert Thomas

Daniel hat sich in den Flitterwochen mit seiner Frau dermaßen zerstritten, dass sie ihn und das gemeinsame Ferienhaus in den französischen Alpen verließ. Auch nach 10 Tagen gibt es noch immer kein Lebenszeichen von ihr. Hat sie ihn verlassen? Ist sie verunglückt oder gar tot? Gerade hat er die Polizei eingeschaltet, da verkündet ihm der Dorfgeistliche, seine Frau sei wieder da. Doch die Frau, die über seine Schwelle tritt, ist nicht Elisabeth...

Wo: b.k.t. Theodorstraße 13A
Kartenvorverkauf: DI-FR 15-18 Uhr, Tel. 0421-16691758

Samstag, 30. Juni, 20:30 Uhr · Tanzschule Cordero Lopez

Fiesta Latina - Salsa, Bachata und ein Schuß 70/80er

Eintritt: frei
Wo: Theordorstr. 13a, im Gebäude der Union Brauerei, hinterer Eingang, 2. Stock
Weitere Infos unter: www.TanzschuleCorderoLopez.de

Juli 2018
01 Juli
Sonntag, 01. Juli · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Sonntag, 01. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

02 Juli
Montag, 02. Juli · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Montag, 02. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Montag, 02. Juli, 10:00 Uhr · Kulturhaus Walle - Brodelpott e.V.

Malen im Sommer: Eine besondere "Malreise"

In einer kleinen Gruppe (max. 4 Teilnehmer*innen) findet die Malreise statt, bei der auf großen Formaten an der Malwand mit hochwertigen Gouachefarben gemalt wird. Ohne künstlerischen Anspruch folgen die Malenden inneren Impulsen und werden dabei von der Kursleiterin Ingrid Räder begleitet. Man kann mit den Händen, mit Pinseln oder Schwämmen malen und spielen.

Wann: 2.7. bis 4.7. von 10:00 bis 13:00 Uhr
Kosten: 68 € zzgl. Materialkosten von 20 €
Anmeldung: unter 3962101 o. 829935 oder per Mail: i.raeder@kulturhauswalle.de
Wo: Kulturhaus Walle, Schleswiger Straße 4

03 Juli
Dienstag, 03. Juli · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Dienstag, 03. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Dienstag, 03. Juli, 10:00 Uhr · Kulturhaus Walle - Brodelpott e.V.

Malen im Sommer: Eine besondere "Malreise"

In einer kleinen Gruppe (max. 4 Teilnehmer*innen) findet die Malreise statt, bei der auf großen Formaten an der Malwand mit hochwertigen Gouachefarben gemalt wird. Ohne künstlerischen Anspruch folgen die Malenden inneren Impulsen und werden dabei von der Kursleiterin Ingrid Räder begleitet. Man kann mit den Händen, mit Pinseln oder Schwämmen malen und spielen.

Wann: 2.7. bis 4.7. von 10:00 bis 13:00 Uhr
Kosten: 68 € zzgl. Materialkosten von 20 €
Anmeldung: unter 3962101 o. 829935 oder per Mail: i.raeder@kulturhauswalle.de
Wo: Kulturhaus Walle, Schleswiger Straße 4

04 Juli
Mittwoch, 04. Juli · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Mittwoch, 04. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Mittwoch, 04. Juli, 10:00 Uhr · Kulturhaus Walle - Brodelpott e.V.

Malen im Sommer: Eine besondere "Malreise"

In einer kleinen Gruppe (max. 4 Teilnehmer*innen) findet die Malreise statt, bei der auf großen Formaten an der Malwand mit hochwertigen Gouachefarben gemalt wird. Ohne künstlerischen Anspruch folgen die Malenden inneren Impulsen und werden dabei von der Kursleiterin Ingrid Räder begleitet. Man kann mit den Händen, mit Pinseln oder Schwämmen malen und spielen.

Wann: 2.7. bis 4.7. von 10:00 bis 13:00 Uhr
Kosten: 68 € zzgl. Materialkosten von 20 €
Anmeldung: unter 3962101 o. 829935 oder per Mail: i.raeder@kulturhauswalle.de
Wo: Kulturhaus Walle, Schleswiger Straße 4

05 Juli
Donnerstag, 05. Juli · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Donnerstag, 05. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

06 Juli
Freitag, 06. Juli · GaDeWe

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie)

Frank Scheffka – Außenposten (Fotografie) Zivilisation scheint auf den großformatigen Fotografien Frank Scheffkas zwar oftmals abwesend oder fern, sie ist es in der Regel aber nicht. Gebäude, Infrastrukturen und andere Hinterlassenschaften wie Müll sind den Bildern stattdessen stets inhärent und lassen die Illusion unberührter Natur zuweilen vollständig in den Hintergrund treten.

Wo: GaDeWe – Galerie des Westens, Reuterstr. 9-17, www.gadewe.de

Freitag, 06. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

07 Juli
Samstag, 07. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

08 Juli
Sonntag, 08. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

09 Juli
Montag, 09. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

10 Juli
Dienstag, 10. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

11 Juli
Mittwoch, 11. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

12 Juli
Donnerstag, 12. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

13 Juli
Freitag, 13. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

14 Juli
Samstag, 14. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

15 Juli
Sonntag, 15. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

16 Juli
Montag, 16. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

17 Juli
Dienstag, 17. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

18 Juli
Mittwoch, 18. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

19 Juli
Donnerstag, 19. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

20 Juli
Freitag, 20. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

21 Juli
Samstag, 21. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

22 Juli
Sonntag, 22. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

23 Juli
Montag, 23. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

24 Juli
Dienstag, 24. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

25 Juli
Mittwoch, 25. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

26 Juli
Donnerstag, 26. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

27 Juli
Freitag, 27. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Freitag, 27. Juli, 20:00 Uhr · bremer kriminal theater

"Zwei Fremde im Zug" frei nach Patricia Highsmith

Gibt es den perfekten Mord? Wenn zwei einander völlig Fremde verabreden, Menschen umzubringen, die dem jeweils anderen im Wege sind - so Brunos Theorie -, kommt das dem perfekten Mord ziemlich nahe. Guy lacht über Brunos Ausführungen. Doch zwei Tage später ist seine Frau tot…

Mit: Janina Zamani, Christian Aumer, Denis Fischer und Martin Leßmann
Regie: Ralf Knapp
Wo: b.k.t. Theodorstraße 13A
Kartenvorverkauf: DI-FR 15-18 Uhr, Tel. 0421-16691758

28 Juli
Samstag, 28. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Samstag, 28. Juli, 20:00 Uhr · bremer kriminal theater

"Zwei Fremde im Zug" frei nach Patricia Highsmith

Gibt es den perfekten Mord? Wenn zwei einander völlig Fremde verabreden, Menschen umzubringen, die dem jeweils anderen im Wege sind - so Brunos Theorie -, kommt das dem perfekten Mord ziemlich nahe. Guy lacht über Brunos Ausführungen. Doch zwei Tage später ist seine Frau tot…

Mit: Janina Zamani, Christian Aumer, Denis Fischer und Martin Leßmann
Regie: Ralf Knapp
Wo: b.k.t. Theodorstraße 13A
Kartenvorverkauf: DI-FR 15-18 Uhr, Tel. 0421-16691758

29 Juli
Sonntag, 29. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

30 Juli
Montag, 30. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

31 Juli
Dienstag, 31. Juli · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

August 2018
01 August
Mittwoch, 01. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

02 August
Donnerstag, 02. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Donnerstag, 02. August, 18:00 Uhr · Altes Pumpwerk

Satirische Museumsführung: "Shit happens"

Der Schauspieler und Kabarettist Pago Balke begleitet die Besucher auf einer satirischen Führung durch das Alte Pumpwerk. Erfahren Sie mehr von feinen Pinkeln, römischer Toilettenkultur und Bremens Kanalisation. Lauschen Sie seinen philosophischen Betrachtungen über das gemeinhin Unaussprechliche – und seien Sie beim großen Schmutzfressen in der biologischen Kläranlage dabei.

Eintritt: 15,00 €, ermäßigt 10,00 €
Kartenvorverkauf: www.nordwest-ticket.de oder unter 0421-36 36 36 
Wo: Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12 

03 August
Freitag, 03. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

04 August
Samstag, 04. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

05 August
Sonntag, 05. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

06 August
Montag, 06. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

07 August
Dienstag, 07. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

08 August
Mittwoch, 08. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

09 August
Donnerstag, 09. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

10 August
Freitag, 10. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

11 August
Samstag, 11. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

12 August
Sonntag, 12. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

13 August
Montag, 13. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

14 August
Dienstag, 14. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

15 August
Mittwoch, 15. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

16 August
Donnerstag, 16. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

17 August
Freitag, 17. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Freitag, 17. August, 20:00 Uhr · Altes Pumpwerk

Konzert: NeverTooLate - "Let The Good Times Roll!"

Die Musiker im besten Rentenalter beweisen, dass es nie zu spät ist, um richtig einzuheizen. Alle, bei denen die aktuellen Bands nicht mehr angesagt sind, werden heute riesigen Spaß haben. Der gut Rocksound von "NeverTooLate" geht ab, wie einst in den musikalisch goldenen Siebzigerjahren, als beim Abtanzen noch die Socken qualmten.

Eintritt: 10,00 €, ermäßigt 8,00 €
Einlass: 19:00 Uhr
Kartenvorverkauf: www.nordwest-ticket.de oder unter 0421-36 36 36
Wo: Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12 

18 August
Samstag, 18. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

19 August
Sonntag, 19. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

20 August
Montag, 20. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

21 August
Dienstag, 21. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

22 August
Mittwoch, 22. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

23 August
Donnerstag, 23. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

24 August
Freitag, 24. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

25 August
Samstag, 25. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Samstag, 25. August

"Sommersause - craft-wg feiert"

Großes gemeinsames Sommerfest auf dem historischen Gelände der Union Brauerei. Für kulturelle und kulinarische (flüssige und feste) Leckerbissen ist gesorgt! Mit dabei sind: Freie Brau Union Bremen, Brigitta Rust – Piekfeine Brände, BAT, Tanzschule Cordero Lopez, bremer kriminal theater, Union Rösterei

Wo: Theodorstraße 13

26 August
Sonntag, 26. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

Sonntag, 26. August

"Sommersause - craft-wg feiert"

Großes gemeinsames Sommerfest auf dem historischen Gelände der Union Brauerei. Für kulturelle und kulinarische (flüssige und feste) Leckerbissen ist gesorgt! Mit dabei sind: Freie Brau Union Bremen, Brigitta Rust – Piekfeine Brände, BAT, Tanzschule Cordero Lopez, bremer kriminal theater, Union Rösterei

Wo: Theodorstraße 13

27 August
Montag, 27. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

28 August
Dienstag, 28. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

29 August
Mittwoch, 29. August · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

30 August
Donnerstag, 30. August, 17:00 Uhr · Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Finissage: Ulrich Graf-Nottrodts "miniverse"

365 Tage, 365 Fotos, 365 Ideen: Unter diesem Motto fotografierte der Bremer Grafikdesigner und Künstler Ulrich Graf-Nottrodt ein ganzes Jahr lang Modellbahnfiguren im Maßstab von 1:87 in witzigen, nachdenklichen und skurrilen Szenen und erschuf so seine eigenen Miniaturwelten.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4
Infos: www.graf-nottrodt.de

September 2018
08 September
Samstag, 08. September, 09:30 Uhr · Gemeinschaftszentrum Walle

Frauenfrühstück

Gemeinsam frühstücken und Zeit haben, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Im Mittelpunkt steht das Thema: Die Zeit läuft - und wir hinterher! Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ein Anmeldung ist bis zum 3.9. erwünscht.

Anmeldung: 0421-78200 (AB) oder FF@inbremen.de
Beitrag: 8 €
Wo: Gemeinschaftszentrum Walle, Waller Heerstraße. 197

12 September
Mittwoch, 12. September, 18:00 Uhr · Altes Pumpwerk

Satirische Museumsführung: "Shit happens"

Der Schauspieler und Kabarettist Pago Balke begleitet die Besucher auf einer satirischen Führung durch das Alte Pumpwerk. Erfahren Sie mehr von feinen Pinkeln, römischer Toilettenkultur und Bremens Kanalisation. Lauschen Sie seinen philosophischen Betrachtungen über das gemeinhin Unaussprechliche – und seien Sie beim großen Schmutzfressen in der biologischen Kläranlage dabei.

Eintritt: 15,00 €, ermäßigt 10,00 €
Kartenvorverkauf: www.nordwest-ticket.de oder unter 0421-36 36 36 
Wo: Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12 

Oktober 2018
04 Oktober
Donnerstag, 04. Oktober, 20:00 Uhr

Musikkabarett up Platt: "Watt’n Skandal!"

Annie Heger ist eine schwarzhaarige Deern aus Spetzerfehn, NDR-Kolumnistin und der Paradiesvogel unter den ostfriesischen Möwen. Annie singt und plaudert sich durch skurrile Geschichten, heiße Gerüchte und bewegende Erinnerungen, scherzt, kokettiert und redet sich in manch intimen Momenten regelrecht um Kopf und Kragen. Sie enthüllt neben wohl gehüteten Geheimnissen ungeahnte Wünsche und beweist ganz nebenbei, dass Platt eben doch sexy ist!

Eintritt: 17,00 €, ermäßigt 12,00 €
Einlass: 19:00 Uhr
Kartenvorverkauf: www.nordwest-ticket.de oder unter 0421-36 36 36
Wo: Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12 

20 Oktober
Samstag, 20. Oktober, 20:00 Uhr · Logbuch

Anke Bär: "Kirschendiebe"

zur »Woche unabhängiger Buchhandlungen«

Wo: Buchhandlung Logbuch, Vegesacker Straße 1

25 Oktober
Donnerstag, 25. Oktober, 19:30 Uhr · Logbuch

Thomas Sarbacher liest "Der Gott jenes Sommers" von Ralf Rothmann

Wo: Buchhandlung Logbuch, Vegesacker Straße 1

November 2018
21 November
Mittwoch, 21. November, 18:00 Uhr · Altes Pumpwerk

Satirische Museumsführung: "Shit happens"

Der Schauspieler und Kabarettist Pago Balke begleitet die Besucher auf einer satirischen Führung durch das Alte Pumpwerk. Erfahren Sie mehr von feinen Pinkeln, römischer Toilettenkultur und Bremens Kanalisation. Lauschen Sie seinen philosophischen Betrachtungen über das gemeinhin Unaussprechliche – und seien Sie beim großen Schmutzfressen in der biologischen Kläranlage dabei.

Eintritt: 15,00 €, ermäßigt 10,00 €
Kartenvorverkauf: www.nordwest-ticket.de oder unter 0421-36 36 36 
Wo: Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12