Veranstaltungen in Walle

Do., 19. Januar | 16:00 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Kindernachmittage

Die Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen führt fünf Kindernachmittage durch.

Eine besondere Unterstützung erfahren wir dabei von dem Team-EC aus Kassel, das für diese Tage extra anreist. Dieses Team besteht aus drei jungen Menschen, die im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres / Bundesfreiwilligendienst für Kinder im Alter von ca. 5 - 12 Jahren unterwegs sind. Mit einer Mischung aus Spiel, Aktion, Theater, Musik und Geschichten aus der Bibel bieten sie ein buntes, kreatives und spannendes Programm, um Kindern Freude zu schenken und zeitgemäße Werte zu vermitteln.

Die Eltern können gerne mitkommen. Für Kaffee und Tee ist gesorgt.

Zeitraum: 17. - 21. Januar 2023
Kosten: entstehen den Kindern keine
Wo: Ev. Gemeinschaftszentrum, Waller Heerstraße 197
Infos: Gemeinschaftspastor Michael Senner, T 0421.619 401 40, m.senner@lkg-bremen.de

Do., 19. Januar | 18:30 Uhr | Ortsamt West

Sitzung des Fachausschusses „Soziales“

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Fachausschusses „Soziales“ des Beirates Walle.

Folgende Tagesordnung wird vorgeschlagen: 

  • TOP 1: Feststellung der Beschlussfähigkeit und Genehmigung der Tagesordnung 
  • TOP 2: Genehmigung des Protokolls Nr.: XIII/05/22 vom 03.11.2022 
  • TOP 3: Soziale Angebote in der Überseestadt 
    dazu: Anja Blumberg / Amt für Soziale Dienste, Controllingausschuss Jugendförderung 
    Robert Klosa / Martinsclub Bremen e.V. 
    Svenja Weber / Jetzt hier e.V. 
    Hanns Ulrich Barde / Sportgarten e.V. 
    Brenda Berning und Sophia Fürst / Überseekirche 
    Haus der Familie (angefragt) 
    SOFA e.V. (angefragt) 
  • TOP 4: Aufenthaltsorte für obdachlose Menschen in Walle 
    dazu: Axel Brase-Wentzell / Verein für Innere Mission Bremen 
  • TOP 5: Entscheidungsbedarf in Stadtteilangelegenheiten 
  • TOP 6: Bericht aus dem Controlling-Ausschuss 
  • TOP 7: Mitteilungen des Amtes / Verschiedenes 

Wo: Ortsamt West, Waller Heerstraße 99, 3. OG 

Do., 19. Januar | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Bremer Amateur Theater Ensemble e.V.

„Nachts beim BAT“ - Literatur zu später Stunde: „Heinz Erhardt feat. Busch & Kästner“

Genießen Sie die besten Werke des Meisters der Wortspielerei, spitzbübisch, schelmisch und gleichzeitig scharfzüngig und gesellschaftskritisch – vorgetragen von den Schauspieler:innen des BAT Ensemble. Dazu gesellen sich Werke zweier weiterer herausragender Dichter, welche den Zeitgeist Ihrer Epoche so unnachahmlich in Ihren Werken beschrieben und eingefangen haben. 

Seien sie gewarnt, es könnte humorvoll werden. Denn es gilt: „Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit.“ (H. Erhardt)

Wir freuen uns wieder sehr, dass Catarina Mahnke auf der Gitarre diese Abende musikalisch untermalen wird.

Eintritt: ist frei! – Spenden sind willkommen!
Wo: BREMER KRIMINAL THEATER in der Union-Brauerei, Theodorstr. 13a
Infos: www.bat-ensemble.de