Veranstaltungen in Walle

+++ Viele Veranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Entwicklung nicht statt. Bitte informieren Sie sich direkt auf den Internetseiten der Veranstalter. +++

Montag, 01. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Dienstag, 02. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Mittwoch, 03. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Donnerstag, 04. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Freitag, 05. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Montag, 08. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Dienstag, 09. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Mittwoch, 10. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Donnerstag, 11. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Donnerstag, 11. Juni | 19:30 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Glaubens-Onlinekurs für Suchende, Zweifler und Neugierige

Viele Menschen haben ihre ganz persönlichen Fragen, wenn es um den Glauben geht: "Gibt es Gott?", "Hat mein Leben eine Bedeutung?" oder "Macht Glaube glücklich?". In der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen sind sie willkommen. Die Gemeinde bietet ab dem 11. Juni eine Reihe von 10 Treffen ONLINE an, um sich mit den Alpha-Glaubenskurs und den Kernthemen des christlichen Glaubens auseinanderzusetzen.

Wo: Online, ab 19:15 Uhr
Kosten: keine
Anmeldung: Alpha-Kurs der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen
Info: www.lkg-bremen.de oder bei Gemeinschaftspastor Michael Senner, T 0421.619 401 40

© Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Freitag, 12. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Freitag, 12. Juni | 19:30 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Glaubens-Onlinekurs für Suchende, Zweifler und Neugierige

Viele Menschen haben ihre ganz persönlichen Fragen, wenn es um den Glauben geht: "Gibt es Gott?", "Hat mein Leben eine Bedeutung?" oder "Macht Glaube glücklich?". In der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen sind sie willkommen. Die Gemeinde bietet ab dem 11. Juni eine Reihe von 10 Treffen ONLINE an, um sich mit den Alpha-Glaubenskurs und den Kernthemen des christlichen Glaubens auseinanderzusetzen.

Wo: Online, ab 19:15 Uhr
Kosten: keine
Anmeldung: Alpha-Kurs der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen
Info: www.lkg-bremen.de oder bei Gemeinschaftspastor Michael Senner, T 0421.619 401 40

© Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Freitag, 19. Juni | 19:30 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Glaubens-Onlinekurs für Suchende, Zweifler und Neugierige

Viele Menschen haben ihre ganz persönlichen Fragen, wenn es um den Glauben geht: "Gibt es Gott?", "Hat mein Leben eine Bedeutung?" oder "Macht Glaube glücklich?". In der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen sind sie willkommen. Die Gemeinde bietet ab dem 11. Juni eine Reihe von 10 Treffen ONLINE an, um sich mit den Alpha-Glaubenskurs und den Kernthemen des christlichen Glaubens auseinanderzusetzen.

Wo: Online, ab 19:15 Uhr
Kosten: keine
Anmeldung: Alpha-Kurs der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen
Info: www.lkg-bremen.de oder bei Gemeinschaftspastor Michael Senner, T 0421.619 401 40

© Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Sonntag, 21. Juni | 11:30 Uhr | Frische Törns. Echter Blick. Bremenlotsen

Führung: Alter Hafen wird neues Quartier

Führung durch die Überseestadt. Wo geht’s denn hier nach Übersee? Wo jahrzehntelang Kaffee, Baumwolle und Autos auf dicke Pötte verladen wurden, entsteht mit der Überseestadt ein spannendes Quartier mit einem Mix aus alten Speichern und glänzenden Neubauten.

Bitte Informieren Sie sich direkt auf den Seiten des Veranstalters ob und unter welchen Vorraussetzungen die Führung stattfindet.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: vor ALDI, Konsul-Smidt-Str. 8
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder 10-16 Jahre 4,00 € (Kinder unter 10 gehen kostenlos mit)
Info: www.bremenlotsen.de 

Bremer Überseestadt

Freitag, 26. Juni | 19:30 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Glaubens-Onlinekurs für Suchende, Zweifler und Neugierige

Viele Menschen haben ihre ganz persönlichen Fragen, wenn es um den Glauben geht: "Gibt es Gott?", "Hat mein Leben eine Bedeutung?" oder "Macht Glaube glücklich?". In der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen sind sie willkommen. Die Gemeinde bietet ab dem 11. Juni eine Reihe von 10 Treffen ONLINE an, um sich mit den Alpha-Glaubenskurs und den Kernthemen des christlichen Glaubens auseinanderzusetzen.

Wo: Online, ab 19:15 Uhr
Kosten: keine
Anmeldung: Alpha-Kurs der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen
Info: www.lkg-bremen.de oder bei Gemeinschaftspastor Michael Senner, T 0421.619 401 40

© Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen