Veranstaltungen in Walle

Samstag, 11. Mai | ganztägig | Hafenmuseum Speicher XI

Ausstellung: use-less

Slow Fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung. Mode ist mehr als nur Bekleidung – durch Mode drücken wir uns aus und zeigen, wer wir sind. Doch wie entsteht eigentlich Mode? Und wie lassen sich Mode Ressourcen schonend produzieren? Die interaktive Ausstellung „use-less“ macht den Weg der Textilien in unsere Schränke erlebbar.

Wo: Am Speicher XI 1,  28217 Bremen
Info: www.hafenmuseum-speicherelf.de

Samstag, 11. Mai | 11:00 Uhr - 14:00 Uhr | Wilhadi-Gemeinde Walle

Flohmarkt: Alles rund ums Baby und Kind

Flohmarkt in der Wilhadi-Gemeinde. Zum ersten Mal laden Eltern der Wilhadi-Kita alle Interessierten zum Stöbern, Kaufen und Quatschen ein. Neben zahlreichen privaten Ständen ist auch für das leibliche Wohl gut gesorgt. So gibt es gegen eine kleine Gebühr selbstgebackenen Kuchen und frisch gegrillte Würstchen. Die Veranstalterinnen freuen sich über viele viele Besucherinnen und Besucher.

Wo: Gemeindehaus der Wilhadi-Gemeinde, Steffensweg 89

Samstag, 11. Mai | 14:00 Uhr | Die Grünen in Walle

Radtour: Durch die Überseestadt

Zwei-stündige Radtour. Los geht es "Am Wesertower", Start ist am Samstag um 14.00. Cecilie Eckler-von Gleich, bisherige Kommunalpolitikerin für die Grünen und die neue Spitzenkandidatin Brunhilde Wilhelm, möchten auf der Tour durch die unterschiedlichen Quartiere das Für und Wider einiger Projekte diskutieren und Anregungen und Wünsche für die weitere Arbeit im Stadtteilbeirat Walle sammeln. Vom Wesertower geht es bis zum Wendebecken / Waller Sand und zurück über den Holz- und Fabrikenhafen zum Lloyd Caffee wo bei einer Tasse Kaffee die Tour ausklingt.

Wo: Am Wesertower
Eintritt: Frei
Kontakt:b.wilhelm@swbmail.de

Samstag, 11. Mai | 20:00 Uhr | KARO

Tanzen: Northern Soul Allnighter

Wo: KARO, Reuterstr. 9-17
Info: www.karo-bremen.de

Samstag, 11. Mai | 20:00 Uhr | westend KULTUR. WERKSTATT

89. Kleinkunstabend West

Es gibt Jonglierkunst, abstruse Gedichte, klassische Gitarre und vielleicht auch einen satirischen Eigenbeitrag von Moderator Hans-Martin Sänger.

Wo: westend KULTUR. WERKSTATT, Waller Heerstraße 294
Info: www.kultur-bremen.de

Samstag, 11. Mai | 20:00 Uhr | camVino

Erzählabend: Julia Klein und Weinprobe

Anlässlich des 200. Geburtstags der Bremer Stadtmusikanten begleitet die Geschichtenhändlerin Julia Klein den initiativkräftigsten Stadtmusikanten bei seinem Aufbruch in das Unbekannte. Auf dem Weg begegnen dem Esel Geschichten aus aller Welt und Persönlichkeiten, von denen es sich zu erzählen lohnt. Die professionelle Erzählerin Julia Klein präsentiert ihre Erzählungen interaktiv und gestenreich aus der Sicht des Esels. Die Veranstaltung wird gepaart mit einer Weinprobe, ausgewählte Weine vom Jakobsweg werden vorgestellt. Die begleitende Weinprobe der vier Jakobswegweine kostet 10 €, die Lesung eine freiwillige Spende in den Pilgerhut.

Wo: camVino, Lindenhofstraße 24, 28237 Bremen
Info: info@camvino.com
Einlass: 19:00