Veranstaltungen in Walle

Samstag, 16. Februar | ganztägig | Galerie des Westens

Ausstellung: "Ich raus schnell mach aus das Bremen Nacht"

Der Künstler Herwig Gillerke beschäftigt sich mit dem Sänger Mark E. Smith und inszeniert sich selbst in fotografischen Arbeiten. Im Januar 2018 verstirbt Smith an Krebs und seither ist "The Fall" Geschichte. Aus einem der Lieder "Bremen Nacht" stammt der merkwürdig krude deutsche Satz, welcher die Ausstellung betitelt – Gefördert wird die Ausstellung vom Senator für Kultur Bremen.

Wo: GaDeWe - Galerie des Westens, Reuterstr. 9 – 17
Info: www.gadewe.de

Samstag, 16. Februar | 09:30 Uhr - 12:00 Uhr | Evangelisches Gemeinschaftszentrum

Aktion: Frauen-Frühstücks-Treffen in Walle

Alle interessierte Frauen sind eingeladen. "Das Leben ist nicht fair", ist das Thema das Frau Patrizia Toisuta hält. Das Programm umfasst Musik und eine szenische Darstellung. Daneben gibt es ausreichend Zeit für Gespräche an gedeckten Tischen. Der Beitrag von 8 € beinhaltet auch das Frühstück.

Voranmeldung: unter T 0421.79 49 59 9 (AB)
Wo: Waller Heerstr. 197

Samstag, 16. Februar | 20:00 Uhr | KARO

Singen: KAROOKE

Karaoke mit Paul & Helge

Wo: Reuterstr. 9-17
Info: www.karo-bremen.de