Veranstaltungen in Walle

Samstag, 23. März | ganztägig | Hafenmuseum Speicher XI

Ausstellung: use-less

Slow Fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung. Mode ist mehr als nur Bekleidung – durch Mode drücken wir uns aus und zeigen, wer wir sind. Doch wie entsteht eigentlich Mode? Und wie lassen sich Mode Ressourcen schonend produzieren? Die interaktive Ausstellung „use-less“ macht den Weg der Textilien in unsere Schränke erlebbar.

Wo: Am Speicher XI 1,  28217 Bremen
Info: www.hafenmuseum-speicherelf.de

Samstag, 23. März | 18:00 Uhr | Schuppen Eins – Zentrum für Automobilkultur und Mobilität

Reisevortrag: Winterflucht und Krad-Vagabunden

Für sechs Monate haben die Krad-Vagabunden die Winterflucht geprobt und die Iberische Halbinsel und Marokko unter die Räder genommen. In ihrem neuen Multimediavortrag teilen sie Erfahrungen, Entdeckungen uvm.

Wo: SchuppenEins, Konsul-Smidt-Straße 20-26
Info: www.schuppeneins.de

Samstag, 23. März | 19:30 Uhr | Zollkantine

Live-Musik: The Moth + Eremit + Treedeon + Alligator Rodeo

Die mächtigen THE MOTH feiern endlich ihre Bremenpremiere. Mit im Gespann sind das Vierhänder-DoomSchwert Eremit aus Osnabrück samt Debütplatte "Carrier of Weight" und die bieraddicts Treedeon. Alligator Rodeo ziehen euch zum Kickoff ne dicke Sludge-Doom Keule über die Birne.

Wo: Zollkantine, Hansator 1

Samstag, 23. März | 20:00 Uhr

Theater: "the island – Blaumeiers Gameshow"

Die Freischwimmer ist eine junge Theatergruppe des Blaumeier-Ateliers. Nach "Gott spielt Golf" und "Schöpfung 2.0" feiern die Darstellenden mit und ohne Beeinträchtigungen mit the island die Premiere ihres dritten Theaterstücks.

Wo: Theatersaal des Blaumeier-Ateliers, Travemünder Str. 7a
Info:www.blaumeier.de