Veranstaltungen in Walle

Freitag, 26. April | 09:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kultur Vor Ort e.V.

Ausstellung: Atlantis 2019

"Be Water My Friend" (Bruce Lee) – Jugendkunstprojekt von Kultur Vor Ort e.V. mit Schüler*innen der GSW und NOG. 24 Schüler*innen stellen sich der Frage nach der eigenen Verantwortung sowie möglichen Lösungsansätzen mit den Mitteln der Bildenden Kunst.

Wo: Atelierhaus Roter Hahn, Gröpelinger Heerstraße 226
Info: www.kultur-vor-ort.com

Freitag, 26. April | 10:00 Uhr | Theater im Volkshaus/ OpusEinhundert

Theater: "Wenn Farben lebendig werden" – Schulvorstellung

Ein Tanzstück für Kinder ab 5 Jahren rund um das Thema Farbe: "Wie kommen Farben in unsere Welt?". Nach den Vorstellungen können Farben mit allen Sinnen an Mitmachstationen entdeckt werden.

Wo: Theater im Volkshaus in Walle, Hans-Böcklerstr. 9
Info: www.wennfarbenlebendigwerden.de

Freitag, 26. April | 19:30 Uhr | Logbuch

Finissage: »Einübung ins Paradies«

Zur Finissage wird es ein Werkstattgespräch mit Franziska Neubert und Petra Schuppenhauer geben.
Die Leipziger Illustratorinnengruppe augen:falter und Klaus Raasch von der Grafischen Werkstatt des Museums der Arbeit Hamburg haben sich für das 12. Werk der originalen Holzschnittbücher zusammen getan.

Eintritt: 5€
Ort: Logbuch, Vegesacker Str. 1
Info: www.logbuchladen.de

augen:falter

Freitag, 26. April | 20:00 Uhr | Speicherbühne

Musik-Theater: Expedition Mond

Gibt es die Mond-See ? In seinem neuen Programm erinnert sich Nagelritz an seine Aufgabe, als Seemann die Fremde zu erforschen und sie nach Hause zu bringen. Ein Expeditionsprogramm mit Comedy, Musik und einer Tierdressur.

Wo: Speicherbühne, Am Speicher XI, 4.1
Info: www.speicherbuehne.de

Freitag, 26. April | 20:00 Uhr | KARO

Konzert: DefektDefekt & The Inserts

Ein deutsch-englisches Trio mit wechselnder Verteilung des Gesangs, der Gitarre und des Basses – Post Punk & All Grrrl 77 Garage Punk

Wo: KARO Reuterstr. 9-17
Info: www.karo-bremen.de