Veranstaltungen in Walle

Freitag, 22. März Sonntag, 20. Oktober | ganztägig | Hafenmuseum Speicher XI

Ausstellung: use-less

Slow Fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung. Mode ist mehr als nur Bekleidung – durch Mode drücken wir uns aus und zeigen, wer wir sind. Doch wie entsteht eigentlich Mode? Und wie lassen sich Mode Ressourcen schonend produzieren? Die interaktive Ausstellung „use-less“ macht den Weg der Textilien in unsere Schränke erlebbar.

Wo: Am Speicher XI 1,  28217 Bremen
Info: www.hafenmuseum-speicherelf.de

Sonntag, 26. Mai | 15:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Special Guest: Im Druiden mit Ufuk Ariman

Die Reihe »Special Guests« des Geschichtskontors im Kulturhaus Walle lädt Zeitzeug*innen ein zum Gespräch zu verschiedenen Themen und Zeiten: In gemütlicher Kneipenatmosphäre im Druiden unterhalten wir uns diesmal mit Ufuk Ariman über Ankommen und Bleiben in Bremen. Ufuk Ariman kam 1972 aus Istanbul nach Deutschland zum Studieren an der Ruhruniversität Bochum. Anfang der 80er Jahre zog er nach Bremen und eröffnete eine Kneipe in Walle. Später gehörte ihm das legendäre »Horizont« im Osterfeuerberg. Heute ist er im Verein Druide e.V. aktiv.  Unterstützt von alten Fotos befragen wir Ufuk Ariman zu seiner Kindheit in den 50er und 60er Jahren in Istanbul, seinen politischen Werdegang und der Kneipenkultur im Bremen Westen.

Wo: Druide Bremen, Theodorstraße 8
Eintritt: Frei