Veranstaltungen in Walle

Sonntag, 03. Februar | ganztägig | Galerie des Westens

Ausstellung: "Ich raus schnell mach aus das Bremen Nacht"

Der Künstler Herwig Gillerke beschäftigt sich mit dem Sänger Mark E. Smith und inszeniert sich selbst in fotografischen Arbeiten. Im Januar 2018 verstirbt Smith an Krebs und seither ist "The Fall" Geschichte. Aus einem der Lieder "Bremen Nacht" stammt der merkwürdig krude deutsche Satz, welcher die Ausstellung betitelt – Gefördert wird die Ausstellung vom Senator für Kultur Bremen.

Wo: GaDeWe - Galerie des Westens, Reuterstr. 9 – 17
Info: www.gadewe.de

Sonntag, 03. Februar | 16:00 Uhr | Altes Pumpwerk

Museumsführung: im Pumpwerk

Unter dem Motto: "Vom Goldeimer zur modernen Kanalisation"

Wo: Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12
Info: www.altespumpwerk.de

Sonntag, 03. Februar | 17:00 Uhr | Waller Kirche

Konzert: "Von Rom nach Hamburg"

Barocke Werke aus Italien und Deutschland – Die jungen Musikerinnen Sara Johnson Huidobro (Orgel) und Janina Knoblich (Barockcello) laden zu einer musikalischen Reise ein.

Eintritt: frei, Spenden willkommen
Wo: Waller Kirche, Lange Reihe 79