Veranstaltungen in Walle

Freitag, 11. Januar | 16:00 Uhr | Kulturhaus Walle

Aktion: Kleidertauschcafé im Brodelpott

Beim Kleidertauschcafé im Brodelpott könnt Ihr Euch von "Kleiderschrankleichen" oder Fehlkäufen trennen und im Tausch andere Klamotten mitnehmen. Was übrig bleibt, wird von uns an soziale Einrichtungen weiter gegeben.

Eintritt: frei
Wo: Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Freitag, 11. Januar | 20:15 Uhr | HafenRevueTheater

Theater: Moderne Hafenzeiten – Hafen Revue 3

Egal ob Sie die ersten beiden Teile der Hafen Trilogie gesehen haben: Die Modernen Hafenzeiten werden Sie in Windeseile in den Bann ziehen.

Wo: Cuxhavener Straße 7, 28217 Bremen
Info: www.hafenrevuetheater.de

Samstag, 12. Januar | 20:00 Uhr | Hafenrummel

Benefizaktion: Hafenrummel goes Music #5 - Die Paradisos

Der Zufall brachte Anselmo DiCaprio und Aldo Regozani zusammen und nun stellen sie sich mit Mandoline, Tenorgitarre und goldenen Kehlen dem internationalen Publikum. Ihre Lieder entführen Sie in die Welt der 50er und 60er Jahre, in die Welt der Liebe, in den Traum von Capri und Karibik.

Wo: Am Speicher XI 11 (im Keller des BLG-Forum)
Info: www.hafenrummel.de

Freitag, 18. Januar | 21:00 Uhr | Bremer Amateur Theater Ensemble e.V.

Lesung: BAT Lesereihe "Nachts beim BAT"

Literatur zu später Stunde: "Das Beste aus aller Welt" Axel Hacke findet Geschichten in den kleinen Dingen. Ob Gebrauchsanweisungen, häusliche Betrachtungen oder Reisebegebenheiten – alles kann ihm Stoff liefern für Reportagen, Sprachkritiken und geschliffene Kolumnen.

Wo: Union-Brauerei - Tanzschule Cordero-Lòpez, Theodorstraße 13a
Info: www.bat-ensemble.de

Samstag, 19. Januar | 20:00 Uhr | Kulturhaus Walle

Festival: A Capella Festival

Das Highlight für Fans der A-Cappella Musik geht in eine neue Runde! Mit den Bremer Chören Asina, Le Canterine, vox Animae Bremen und Sub5 (Hannover).

Wo: Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Sonntag, 20. Januar | 18:00 Uhr | Bremer Amateur Theater Ensemble e.V.

Lesung: BAT Lesereihe "Nachts beim BAT"

Literatur zu später Stunde: "Das Beste aus aller Welt" Axel Hacke findet Geschichten in den kleinen Dingen. Ob Gebrauchsanweisungen, häusliche Betrachtungen oder Reisebegebenheiten – alles kann ihm Stoff liefern für Reportagen, Sprachkritiken und geschliffene Kolumnen.

Wo: Union-Brauerei - Tanzschule Cordero-Lòpez, Theodorstraße 13a
Info: www.bat-ensemble.de

Dienstag, 22. Januar | 19:00 Uhr | Kulturhaus Walle

1. Bremer Ukulelenorchester: Ukel-Session

Wer hat Lust, beim monatlich stattfindenden Ukulelen-Stammtisch, mitzumachen? Egal, welche Vorkenntnisse vorhanden sind, alle Interessierten sind herzlich willkommen, beim Spielen und Singen von Oldies, Folksongs oder lustigen deutschen Schlagern dabei zu sein. Leihukulelen für Anfänger stehen zur Verfügung.

Eintritt: frei,  Spenden willkommen
Wo: Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Donnerstag, 24. Januar | 20:15 Uhr | HafenRevueTheater

Theater: Das Phantom des Musicals

Melodien die die Welt eroberten. Geschichten die zu Herzen gehen. Dazu die Stimmkünstler der vocalartisten. Die mystische Katze besingt das Mondlicht aus Cats, das Phantom der Oper ist auf der Suche nach Christine, die Vampire rufen auf zum Tanz, während die Mädchen der Nacht aus Jekyll & Hyde auf Männerfang sind. Ein mystischer Reigen genialer Musicalmelodien.

Wo: Cuxhavener Straße 7, 28217 Bremen
Info: www.hafenrevuetheater.de

Freitag, 25. Januar | 19:30 Uhr | Logbuch

Lesung: "Kreutzersonate" mit Rainer Iwersen

Ein weltliterarischer Rosenkrieg – Als neue kleine Reihe liest Rainer Iwersen Texte literarischer Ehebrecherinnen in der Weltliteratur: "Kreutzersonate" von Lew Tolstoi, "Madame Bovary" von Gustave Flaubert, "Effi Briest" von Theodor Fontane.

Wo: Logbuch, Vegesacker Str. 1
Info: www.logbuchladen.de

Sonntag, 27. Januar | 15:00 Uhr | Kulturhaus Walle

Ausstellungseröffnung: Chris Landrock - Meerkreativität

Mit seinen Werken möchte Chris Landrock auf skurrile Art und Weise auf die Verschmutzung der Meere hinweisen und ein Bewusstsein für die Problematik schaffen.

Eintritt: frei
Wo: Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Montag, 28. Januar | 15:00 Uhr | Kulturhaus Walle

Ausstellung: Chris Landrock - Meerkreativität

Mit seinen Werken möchte Chris Landrock auf skurrile Art und Weise auf die Verschmutzung der Meere hinweisen und ein Bewusstsein für die Problematik schaffen.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle, Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Dienstag, 29. Januar | 15:00 Uhr | Kulturhaus Walle

Ausstellung: Chris Landrock - Meerkreativität

Mit seinen Werken möchte Chris Landrock auf skurrile Art und Weise auf die Verschmutzung der Meere hinweisen und ein Bewusstsein für die Problematik schaffen.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle, Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Mittwoch, 30. Januar | 15:00 Uhr | Kulturhaus Walle

Ausstellung: Chris Landrock - Meerkreativität

Mit seinen Werken möchte Chris Landrock auf skurrile Art und Weise auf die Verschmutzung der Meere hinweisen und ein Bewusstsein für die Problematik schaffen.

Eintritt: frei
Wo: Kulturhaus Walle, Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Mittwoch, 30. Januar | 19:30 Uhr | Kulturhaus Walle

Neujahrskonzert: Die Bremer Ukulelen Party

Dieser Abend wird sicherlich einer der längeren Sorte - und am Ende können auch mal die Stimmbänder etwas "kratzen". Aber es lohnt sich, denn wenn das 1.Bremer Ukulelenorchester auf die Bühne hüpft, ist gute Stimmung garantiert.

Eintritt: frei, Spenden willkommen
Wo: Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Mittwoch, 30. Januar | 19:30 Uhr | SPD-Walle

Stammtisch der Waller SPD im "Hart Backbord"

Walles Beiratssprecher Wolfgang Golinski und zahlreiche Aktive der Waller SPD stehen wieder für Gespräche und Fragen rund um die Politik in Walle, der Stadt Bremen und darüber hinaus zur Verfügung.

Wo: Kneipe Hart Backbord, Vegesacker Str. 60