Veranstaltungen in Walle

Sonntag, 11. August | ganztägig | Hafenmuseum Speicher XI

Ausstellung: use-less

Slow Fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung. Mode ist mehr als nur Bekleidung – durch Mode drücken wir uns aus und zeigen, wer wir sind. Doch wie entsteht eigentlich Mode? Und wie lassen sich Mode Ressourcen schonend produzieren? Die interaktive Ausstellung „use-less“ macht den Weg der Textilien in unsere Schränke erlebbar.

Wo: Am Speicher XI 1,  28217 Bremen
Info: www.hafenmuseum-speicherelf.de

Sonntag, 11. August | 14:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kulturhaus Walle/Brodelpott

Bremer Kaisenhausmuseum geöffnet

Das Kleinmuseum zur Geschichte der Bremer Kaisenhäuser liegt mitten im Parzellengebiet. Wer wissen möchte, wie es zu dem ‚Wohnen auf Parzelle‘, den Kaisenhäusern, gekommen ist, der sollte einen Besuch nicht verpassen. Schwerpunkt sind Ausstellungsstücke aus der Zeit von 1945-1960. Eine Fotoausstellung, die Küche und das frühere Schlafzimmer der Bewohner runden das Museum ab. Der Besuch des Kleinmuseums kann bei Kaffee & Kuchen auf der Terrasse oder im Garten ausklingen. Gruppenführungen während der Woche sind mit Voranmeldung möglich.

Wo: Kaisenhausmuseum, Behrensweg 5 a / KGV Blockland.
Kontakt: 0421-3965236/ - 3887078/ - 385111

Sonntag, 11. August | 15:00 Uhr | Golden City

Konzert: Tanztee auf der Terrasse

Ramon Lockers Cousine Nomena Struß will es wissen: welcher Sound geht in die Beine? Was ist der Rhythmus, wo jeder mit muss? Auf den Plattenteller kommt alles, was die Plattenkiste hergibt. Vom 20er Jahr-Chanson über Disco, Schlager, Swing bis zu Heavy-Metal. Djane Nomena orientiert sich am Musik Geschmack der tanzwütigen Gäste und schwingt zwischendurch auch das Tanzbein.

Wo:  Zum Lankenauer Höft 8
Eintritt: Spenden erwünscht
Info:www.goldencity-bremen.de

Sonntag, 11. August | 15:00 Uhr - 17:30 Uhr | HafenRevueTheater

Kaffee & Konzert: Musical-SommerHafen

Die neue Sommerkonzertreihe unter freiem Himmel im Hof des HafenRevueTheaters. Mit dem Fahrrad in die Überseestadt und dann bei Sonnenschein und Kaffee den großen Musicalmelodien von Broadway und Westend lauschen.

Bekannte und neue Musicalmelodien, die auf den Konzertreisen der vocalartisten...musikrevue schon in Berlin, Hamburg und im Ruhrgbiet begeistert haben, werden auf der Sommerterasse im Schwarzlichthof wunderbare Sonntagsstimmungen erzeugen.

Wo: HafenRevueTheater, Cuxhavener Straße 7
Eintritt:  9,50 € inklusive einer Tasse Kaffee
Info:www.hafenrevuetheater.de

Sonntag, 11. August | 17:30 Uhr | [ps] promotion

SONGS & WHISPERS: Knipp Gumbo

Knipp Gumbo (DE) – "Rock´n´Roll un sowat - auf platt un hochdüütsch!" Ein Soloprogrammes des Schlagzeugers, Sängers, Gitarristen und Songschreibers Lars Köster. Rock´n´Roll und Artverwandtes - das Ganze mit plattdeutschen Texten. Hey Ho, Man To!

Eintritt: frei, Spenden willkommen
Wo: Hart Backbord, Vegesacker Straße 60