Veranstaltungen in Walle

+++ Bitte informieren Sie sich direkt beim Veranstalter über die Hygieneregeln und Auflagen der Veranstaltung. +++

Fr., 05. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Fr., 05. Juni | 17:00 Uhr | AutoLustSpiel

Schnürschuh Theater - Aschenputtel

Open Air Incar-Kulturfestival

Frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm: "Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen." 

Ort: Am Speicher XI 11
Info: www.autolustspiel.de

Fr., 05. Juni | 20:30 Uhr | AutoLustSpiel

Musik: Minako Schneegas & Parvis Hejazi

Open Air Incar-Kulturfestival

Minako Schneegass legte ihr Konzertexamen in Klavier bei Anatol Ugorski an der Hochschule für Künste Detmold ab; wertvolle musikalische Einflüsse vermittelten ihr Vera Gornostaeva, Robert D. Levin und Cristóbal Halffter.

Der 20-jährige Parvis Hejazi gilt als einer der gefragtesten deutschen Nachwuchspianisten. Aktiv in einer Vielfalt an künstlerischen Projekten tritt er auch als Komponist und Dirigent in Erscheinung. 

Ort: Am Speicher XI 11
Info: www.autolustspiel.de

So., 07. Juni | 14:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

Kaisenhausmuseum öffnet wieder!

"Wir wagen wieder einen kleinen Neuanfang, auch wenn wir natürlich unser Museum nur mit den Hygieneregeln und Auflagen öffnen können", erläutern die Vorstandsmitglieder Rainer Portz und Cecilie Eckler-von Gleich. "Da das Museum sehr klein ist, können nur einige Interessierte mit Mundschutz gleichzeitig in die Innenräume, dafür gibt es draußen und im Gartenbereich aber viel Platz." Bei einem Ausflug ins Grüne lohnt also auf jeden Fall ein Besuch des Kaisenhausmuseums.

Eintritt: frei, Spenden erwünscht
Ort: KGV Blockland | Behrensweg 5 a (Hohweg, Unionweg, Nachtigalweg)
Infos: www.kaisenhausmuseum.de 

Mo., 08. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Di., 09. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Mi., 10. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Do., 11. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Do., 11. Juni | 19:30 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Glaubens-Onlinekurs für Suchende, Zweifler und Neugierige

Viele Menschen haben ihre ganz persönlichen Fragen, wenn es um den Glauben geht: "Gibt es Gott?", "Hat mein Leben eine Bedeutung?" oder "Macht Glaube glücklich?". In der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen sind sie willkommen. Die Gemeinde bietet ab dem 11. Juni eine Reihe von 10 Treffen ONLINE an, um sich mit den Alpha-Glaubenskurs und den Kernthemen des christlichen Glaubens auseinanderzusetzen.

Wo: Online, ab 19:15 Uhr
Kosten: keine
Anmeldung: Alpha-Kurs der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen
Info: www.lkg-bremen.de oder bei Gemeinschaftspastor Michael Senner, T 0421.619 401 40

© Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Fr., 12. Juni | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Ausstellung: Photohaven Moorland

2016 hat sich eine Gruppe von ambitionierten Amateurfotograf*innen unter dem Label Photohaven zusammen gefunden. Mit dem Konzept, Fotografie in Theorie und Praxis zu erforschen, analog und digital, am Computer und im eigenen Labor, treffen sich die Fotograf*innen seitdem wöchentlich um ihre Ideen umzusetzen. Eine Auswahl von 14 Bildern sind im Kulturhaus Brodelpott zu sehen und laden ein auf eine Reise in das vor mehr als 250 Jahren kultivierte Moorland.

Die Ausstellung ist aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt zu sehen. Der Zutritt wird begrenzt, auf Mund-Nasenschutz ist zwingend zu achten.

Ausstellungsdauer: 10.4. - 13.6.2020
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str. 4

©Kulturhaus Walle Brodelpott

Fr., 12. Juni | 16:00 Uhr | AutoLustSpiel

HafenRevueTheater - Schlüssel zum Glück

Open Air Incar-Kulturfestival

Und was ist eigentlich Glück? Ein Theaterstück für die ganze Familie zum Nachdenken, Mitfiebern und Mitsingen!

Ort: Am Speicher XI 11
Info: www.autolustspiel.de

Fr., 12. Juni | 19:30 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Glaubens-Onlinekurs für Suchende, Zweifler und Neugierige

Viele Menschen haben ihre ganz persönlichen Fragen, wenn es um den Glauben geht: "Gibt es Gott?", "Hat mein Leben eine Bedeutung?" oder "Macht Glaube glücklich?". In der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen sind sie willkommen. Die Gemeinde bietet ab dem 11. Juni eine Reihe von 10 Treffen ONLINE an, um sich mit den Alpha-Glaubenskurs und den Kernthemen des christlichen Glaubens auseinanderzusetzen.

Wo: Online, ab 19:15 Uhr
Kosten: keine
Anmeldung: Alpha-Kurs der Landeskirchlichen Gemeinschaft Bremen
Info: www.lkg-bremen.de oder bei Gemeinschaftspastor Michael Senner, T 0421.619 401 40

© Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Fr., 12. Juni | 19:30 Uhr | AutoLustSpiel

Musik: Magistarium & Daalschlag

Open Air Incar-Kulturfestival

Magistarium (Power-/Opera Metal):
Qualitativ hochwertiger, druck- und kraftvoller Power Metal mit progressiven Elementen steht Magistarium. Die markanten Gesänge des klassisch ausgebildeten Bariton werden umhüllt von mystischen, orchestralen Sounds.

Daalschlag (MopedMetal/Deutschrock)
Die selbstkomponierten Songs erzählen von Leben und Leiden des Bikers. Aber auch Nicht-Biker erkennen sich in den teils ironischen, teils ernsten Texten wieder.

Ort: Am Speicher XI 11
Info: www.autolustspiel.de

Fr., 12. Juni | 22:30 Uhr | AutoLustSpiel

Musik: 3D Oelectric

Open Air Incar-Kulturfestival

VJ Nurah und DJ Lady Oelectric

Ort: Am Speicher XI 11
Infowww.autolustspiel.de

    Fr., 19. Juni | 14:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott e.V.

    Kaisenhausmuseum öffnet wieder!

    "Wir wagen wieder einen kleinen Neuanfang, auch wenn wir natürlich unser Museum nur mit den Hygieneregeln und Auflagen öffnen können", erläutern die Vorstandsmitglieder Rainer Portz und Cecilie Eckler-von Gleich. "Da das Museum sehr klein ist, können nur einige Interessierte mit Mundschutz gleichzeitig in die Innenräume, dafür gibt es draußen und im Gartenbereich aber viel Platz." Bei einem Ausflug ins Grüne lohnt also auf jeden Fall ein Besuch des Kaisenhausmuseums.

    Eintritt: frei, Spenden erwünscht
    Ort: KGV Blockland | Behrensweg 5 a (Hohweg, Unionweg, Nachtigalweg)
    Infos: www.kaisenhausmuseum.de