Veranstaltungen in Walle

Freitag, 22. März | ganztägig | Hafenmuseum Speicher XI

Ausstellung: use-less

Slow Fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung. Mode ist mehr als nur Bekleidung – durch Mode drücken wir uns aus und zeigen, wer wir sind. Doch wie entsteht eigentlich Mode? Und wie lassen sich Mode Ressourcen schonend produzieren? Die interaktive Ausstellung „use-less“ macht den Weg der Textilien in unsere Schränke erlebbar.

Wo: Am Speicher XI 1,  28217 Bremen
Info: www.hafenmuseum-speicherelf.de

Freitag, 22. März | 20:00 Uhr

Theater: "the island – Blaumeiers Gameshow"

Die Freischwimmer ist eine junge Theatergruppe des Blaumeier-Ateliers. Nach "Gott spielt Golf" und "Schöpfung 2.0" feiern die Darstellenden mit und ohne Beeinträchtigungen mit the island die Premiere ihres dritten Theaterstücks.

Wo: Theatersaal des Blaumeier-Ateliers, Travemünder Str. 7a
Info:www.blaumeier.de

Freitag, 22. März | 20:00 Uhr | KARO

Konzert: Trashers & Nazi Dogs

Punkrock – Punk im althergebrachten Sinne, nicht der nett aufgestylete Modepüpperich. Während der Punkrock anderswo seine Selbstachtung für ein paar Scheinchen im Klo runterspült, zelebrieren die NAZI DOGS Exzess, Chaos und Spaß zum Sound der DEAD BOYS, SEX PISTOLS, GERMS und natürlich auch der STITCHES, als deren europäischen Brüder im Geiste man die NAZI DOGS durchaus bezeichnen könnte. Für einfachere Gemüter: Sie sind nicht rechts.

Wo: KARO Reuterstr. 9-17
Info:www.karo-bremen.de