Veranstaltungen in Walle

+++ Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter über die Hygieneregeln der Veranstaltung. +++

Do., 01. Juli | 11:00 Uhr - 18:00 Uhr | Hafenmuseum Speicher XI

kek Kindermuseum mit der Station Dufthölzer von Klaas Seekamp

Der Designer Klaas Seekamp hat für das kek Kindermuseum eine Rauminstallation gestaltet: Hier können Kinder den Duft verschiedener Holzarten wie Kirsche, Eiche oder Fichte kennenlernen und mit den Hölzern experimentieren. In einer kleinen Werkstatt kann das Holz mit Feilen, Raspeln, Reiben und anderen Werkzeugen bearbeitet werden. Wie unterscheiden sich die Hölzer in ihrer Bearbeitung? Welche Düfte werden freigesetzt? Wann ist der Duft am stärksten wahrnehmbar?

Ausstellung: bis 17. Oktober
Infos: www.hafenmuseum-speicherelf.de oder www.smellit.eu

Foto: © Claudia Hoppens

Do., 01. Juli | 20:00 Uhr | Golden City

Eröffnungsshow mit RAMONARAMONRAMMÉ

Ramona Ariola und Ramon Locker haben die letzten Monate genutzt, um Bremen an seinen schönen und hässlichen, vielbeachteten und verschwiegenen Orten zum Klingen und Schwingen zu bringen. 

Zur Eröffnung der Hafenbar feiert das Video seine Weltpremiere und wird vom Schirm auf die Bühne gebracht – mit Live-Begleitung, vielen Gästen und weiteren Überraschungen.

Wo: Temporäre Hafenbar Golden City, Stephanikirchenweide 19
Infoswww.goldencity-bremen.de 

© Golden City

Fr., 02. Juli | 11:00 Uhr - 18:00 Uhr | Hafenmuseum Speicher XI

kek Kindermuseum mit der Station Dufthölzer von Klaas Seekamp

Der Designer Klaas Seekamp hat für das kek Kindermuseum eine Rauminstallation gestaltet: Hier können Kinder den Duft verschiedener Holzarten wie Kirsche, Eiche oder Fichte kennenlernen und mit den Hölzern experimentieren. In einer kleinen Werkstatt kann das Holz mit Feilen, Raspeln, Reiben und anderen Werkzeugen bearbeitet werden. Wie unterscheiden sich die Hölzer in ihrer Bearbeitung? Welche Düfte werden freigesetzt? Wann ist der Duft am stärksten wahrnehmbar?

Ausstellung: bis 17. Oktober
Infos: www.hafenmuseum-speicherelf.de oder www.smellit.eu

Foto: © Claudia Hoppens

Fr., 02. Juli | 18:00 Uhr | BLAUMEIER Atelier

Schafe in New York- Natur und Mensch bei Blaumeier

Malerei Keramik Cyanotopie Rauminstallation Text 

Im Zentrum der Blaumeier-Ausstellung Schafe in New York steht das Verhältnis vom Menschen zur Natur. Der Sehnsuchtsort Natur ist nicht nur bedroht und  bedrohlich, sondern wird oft romantisch verklärt und spiegelt sinnbildlich Emotionen. Menschen nehmen die Natur ganz unterschiedlich wahr. Die Künstler*innen des Blaumeier-Ateliers gehen mit verschiedenen künstlerischen Mitteln und individuellen Ausdrucksweisen ihrem ganz eigenen Verständnis der verschiedenen Bezüge von Mensch und Natur nach.

Ausstellungseröffnung 
Begrüßung
: Dr. Andreas Bovenschulte 
Einführung: Sonja Bartscherer 
Wo: Künstlerhaus Güterbahnhof, Gleishallen & Tor 40, Beim Handelsmuseum 9 

Sa., 03. Juli | 11:00 Uhr - 18:00 Uhr | Hafenmuseum Speicher XI

kek Kindermuseum mit der Station Dufthölzer von Klaas Seekamp

Der Designer Klaas Seekamp hat für das kek Kindermuseum eine Rauminstallation gestaltet: Hier können Kinder den Duft verschiedener Holzarten wie Kirsche, Eiche oder Fichte kennenlernen und mit den Hölzern experimentieren. In einer kleinen Werkstatt kann das Holz mit Feilen, Raspeln, Reiben und anderen Werkzeugen bearbeitet werden. Wie unterscheiden sich die Hölzer in ihrer Bearbeitung? Welche Düfte werden freigesetzt? Wann ist der Duft am stärksten wahrnehmbar?

Ausstellung: bis 17. Oktober
Infos: www.hafenmuseum-speicherelf.de oder www.smellit.eu

Foto: © Claudia Hoppens

Sa., 03. Juli | 14:00 Uhr | Hafenmuseum Speicher XI

Führungen: Faszination Fabrikenufer

Der Spaziergang entlang der ebenso historischen wie lebendigen Hafenkante stellt wichtige Bremer Betriebe vor und gewährt einen Blick hinter die Kulissen. So veranschaulicht der exklusive Besuch eines Ausstellungscontainers, wie heutzutage Getreide in der ansässigen Rolandmühle verarbeitet wird.

Zum Abschluss wird der legendäre Marmorsaal von Ludwig Roselius auf dem ehemaligen Firmengelände von Kaffee HAG besichtigt

Dauer: 90 min
Kosten: 8 € / 6 €
Anmeldung unter 0421.303 82 79

Sa., 03. Juli | 15:00 Uhr - 19:00 Uhr | BLAUMEIER Atelier

Ausstellung: Schafe in New York - Natur und Mensch bei Blaumeier

Im Zentrum der Blaumeier-Ausstellung Schafe in New York steht das Verhältnis vom Menschen zur Natur. Der Sehnsuchtsort Natur ist nicht nur bedroht und  bedrohlich, sondern wird oft romantisch verklärt und spiegelt sinnbildlich Emotionen. Menschen nehmen die Natur ganz unterschiedlich wahr. Die Künstler*innen des Blaumeier-Ateliers gehen mit verschiedenen künstlerischen Mitteln und individuellen Ausdrucksweisen ihrem ganz eigenen Verständnis der verschiedenen Bezüge von Mensch und Natur nach.

  • Künstler*innenführung durch die Ausstellung: 
    04.07.
    um 16:00 Uhr // 
    11.07.
    um 16:00 Uhr (mit Bildbeschreibung) // 
    18.07. 
    um 16:00 Uhr (mit Gebärdensprache)
  • Finnissage mit Künstler*innenführung:
    25.07.
    um 15:00 Uhr

Ausstellungsdauer: bis 25.07.
Eintritt: frei
Wo: Künstlerhaus Güterbahnhof, Tor 40 & Gleishallen

Colette Boberz

So., 04. Juli | 11:00 Uhr - 18:00 Uhr | Hafenmuseum Speicher XI

kek Kindermuseum mit der Station Dufthölzer von Klaas Seekamp

Der Designer Klaas Seekamp hat für das kek Kindermuseum eine Rauminstallation gestaltet: Hier können Kinder den Duft verschiedener Holzarten wie Kirsche, Eiche oder Fichte kennenlernen und mit den Hölzern experimentieren. In einer kleinen Werkstatt kann das Holz mit Feilen, Raspeln, Reiben und anderen Werkzeugen bearbeitet werden. Wie unterscheiden sich die Hölzer in ihrer Bearbeitung? Welche Düfte werden freigesetzt? Wann ist der Duft am stärksten wahrnehmbar?

Ausstellung: bis 17. Oktober
Infos: www.hafenmuseum-speicherelf.de oder www.smellit.eu

Foto: © Claudia Hoppens

So., 04. Juli | 15:00 Uhr - 19:00 Uhr | BLAUMEIER Atelier

Ausstellung: Schafe in New York - Natur und Mensch bei Blaumeier

Im Zentrum der Blaumeier-Ausstellung Schafe in New York steht das Verhältnis vom Menschen zur Natur. Der Sehnsuchtsort Natur ist nicht nur bedroht und  bedrohlich, sondern wird oft romantisch verklärt und spiegelt sinnbildlich Emotionen. Menschen nehmen die Natur ganz unterschiedlich wahr. Die Künstler*innen des Blaumeier-Ateliers gehen mit verschiedenen künstlerischen Mitteln und individuellen Ausdrucksweisen ihrem ganz eigenen Verständnis der verschiedenen Bezüge von Mensch und Natur nach.

  • Künstler*innenführung durch die Ausstellung: 
    04.07.
    um 16:00 Uhr // 
    11.07.
    um 16:00 Uhr (mit Bildbeschreibung) // 
    18.07. 
    um 16:00 Uhr (mit Gebärdensprache)
  • Finnissage mit Künstler*innenführung:
    25.07.
    um 15:00 Uhr

Ausstellungsdauer: bis 25.07.
Eintritt: frei
Wo: Künstlerhaus Güterbahnhof, Tor 40 & Gleishallen

Colette Boberz

Do., 08. Juli | 11:00 Uhr - 18:00 Uhr | Hafenmuseum Speicher XI

kek Kindermuseum mit der Station Dufthölzer von Klaas Seekamp

Der Designer Klaas Seekamp hat für das kek Kindermuseum eine Rauminstallation gestaltet: Hier können Kinder den Duft verschiedener Holzarten wie Kirsche, Eiche oder Fichte kennenlernen und mit den Hölzern experimentieren. In einer kleinen Werkstatt kann das Holz mit Feilen, Raspeln, Reiben und anderen Werkzeugen bearbeitet werden. Wie unterscheiden sich die Hölzer in ihrer Bearbeitung? Welche Düfte werden freigesetzt? Wann ist der Duft am stärksten wahrnehmbar?

Ausstellung: bis 17. Oktober
Infos: www.hafenmuseum-speicherelf.de oder www.smellit.eu

Foto: © Claudia Hoppens

Do., 08. Juli | 15:00 Uhr - 19:00 Uhr | BLAUMEIER Atelier

Ausstellung: Schafe in New York - Natur und Mensch bei Blaumeier

Im Zentrum der Blaumeier-Ausstellung Schafe in New York steht das Verhältnis vom Menschen zur Natur. Der Sehnsuchtsort Natur ist nicht nur bedroht und  bedrohlich, sondern wird oft romantisch verklärt und spiegelt sinnbildlich Emotionen. Menschen nehmen die Natur ganz unterschiedlich wahr. Die Künstler*innen des Blaumeier-Ateliers gehen mit verschiedenen künstlerischen Mitteln und individuellen Ausdrucksweisen ihrem ganz eigenen Verständnis der verschiedenen Bezüge von Mensch und Natur nach.

  • Künstler*innenführung durch die Ausstellung: 
    04.07.
    um 16:00 Uhr // 
    11.07.
    um 16:00 Uhr (mit Bildbeschreibung) // 
    18.07. 
    um 16:00 Uhr (mit Gebärdensprache)
  • Finnissage mit Künstler*innenführung:
    25.07.
    um 15:00 Uhr

Ausstellungsdauer: bis 25.07.
Eintritt: frei
Wo: Künstlerhaus Güterbahnhof, Tor 40 & Gleishallen

Colette Boberz

Fr., 09. Juli | 11:00 Uhr - 18:00 Uhr | Hafenmuseum Speicher XI

kek Kindermuseum mit der Station Dufthölzer von Klaas Seekamp

Der Designer Klaas Seekamp hat für das kek Kindermuseum eine Rauminstallation gestaltet: Hier können Kinder den Duft verschiedener Holzarten wie Kirsche, Eiche oder Fichte kennenlernen und mit den Hölzern experimentieren. In einer kleinen Werkstatt kann das Holz mit Feilen, Raspeln, Reiben und anderen Werkzeugen bearbeitet werden. Wie unterscheiden sich die Hölzer in ihrer Bearbeitung? Welche Düfte werden freigesetzt? Wann ist der Duft am stärksten wahrnehmbar?

Ausstellung: bis 17. Oktober
Infos: www.hafenmuseum-speicherelf.de oder www.smellit.eu

Foto: © Claudia Hoppens

Fr., 09. Juli | 15:00 Uhr - 19:00 Uhr | BLAUMEIER Atelier

Ausstellung: Schafe in New York - Natur und Mensch bei Blaumeier

Im Zentrum der Blaumeier-Ausstellung Schafe in New York steht das Verhältnis vom Menschen zur Natur. Der Sehnsuchtsort Natur ist nicht nur bedroht und  bedrohlich, sondern wird oft romantisch verklärt und spiegelt sinnbildlich Emotionen. Menschen nehmen die Natur ganz unterschiedlich wahr. Die Künstler*innen des Blaumeier-Ateliers gehen mit verschiedenen künstlerischen Mitteln und individuellen Ausdrucksweisen ihrem ganz eigenen Verständnis der verschiedenen Bezüge von Mensch und Natur nach.

  • Künstler*innenführung durch die Ausstellung: 
    04.07.
    um 16:00 Uhr // 
    11.07.
    um 16:00 Uhr (mit Bildbeschreibung) // 
    18.07. 
    um 16:00 Uhr (mit Gebärdensprache)
  • Finnissage mit Künstler*innenführung:
    25.07.
    um 15:00 Uhr

Ausstellungsdauer: bis 25.07.
Eintritt: frei
Wo: Künstlerhaus Güterbahnhof, Tor 40 & Gleishallen

Colette Boberz

Fr., 09. Juli | 15:00 Uhr - 19:30 Uhr | Blaue Karawane e.V.

Transformation von stationär zu ambulant – die zukünftige regionale psychiatrische Versorgung im Bremer Westen

Mit unserem 2. Fachtag Psychiatrie wollen wir einen neuen Impuls geben für eine "Neue Psychiatrie im Bremer Westen".

Um Anmeldung wird gebeten. Derzeit haben wir aufgrund der aktuellen Lage eine Begrenzung auf 100 Teilnehmer*innen. 

Teilnahme: kostenfrei, Spenden erwünscht
Anmeldung: T 0421.380 458-2
Wo: BLG-Forum, Am Speicher XI 11

Sa., 10. Juli | 11:00 Uhr - 18:00 Uhr | Hafenmuseum Speicher XI

kek Kindermuseum mit der Station Dufthölzer von Klaas Seekamp

Der Designer Klaas Seekamp hat für das kek Kindermuseum eine Rauminstallation gestaltet: Hier können Kinder den Duft verschiedener Holzarten wie Kirsche, Eiche oder Fichte kennenlernen und mit den Hölzern experimentieren. In einer kleinen Werkstatt kann das Holz mit Feilen, Raspeln, Reiben und anderen Werkzeugen bearbeitet werden. Wie unterscheiden sich die Hölzer in ihrer Bearbeitung? Welche Düfte werden freigesetzt? Wann ist der Duft am stärksten wahrnehmbar?

Ausstellung: bis 17. Oktober
Infos: www.hafenmuseum-speicherelf.de oder www.smellit.eu

Foto: © Claudia Hoppens