Veranstaltungen in Walle

Dienstag, 21. Januar | ganztägig | GaDeWe - Galerie des Westens

Ausstellung: Hide and Seek - Silvia Brockfeld

Liebe Kunstfreundinnen, liebe Kunstfreunde, zur ersten Ausstellung des neuen Jahres mit dem Titel "Hide and Seek Malerei und Cutouts aus Holz" der Künstlerin Silvia Brockfeld möchten wir Sie/Euch herzlich in die Räume der GaDeWe einladen. 

Ausstellungsdauer: 18.01.-21.02.2020
Wo: Galerie des Westens, Reuterstr. 9 – 17
Infoswww.gadewe.de

Dienstag, 21. Januar | 16:00 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Kunterbunte Kinder-Kiste

Die Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen führt fünf Kindernachmittage durch. Eine besondere Unterstützung erfahren wir dabei von dem Team-EC aus Kassel, das für diese Tage extra anreist. Dieses Team besteht aus vier jungen Menschen, die im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres / Bundesfreiwilligendienst für Kinder im Alter von ca. 5-12 Jahren unterwegs sind. Mit einer Mischung aus Spiel, Aktion, Theater, Musik und Geschichten aus der Bibel bieten sie ein buntes, kreatives und spannendes Programm, um Kindern Freude zu schenken und zeitgemäße Werte zu vermitteln. Für Kaffee und Tee ist gesorgt.

Zeitraum: 20. - 24.01. 2020
Eintritt: frei, Eltern können gerne mitmachen
Wo: Ev. Gemeinschaftszentrum, Waller Heerstraße 197

Flyer Kinderbetreuung

Dienstag, 21. Januar | 16:00 Uhr | Kultur Vor Ort e.V.

Ausstellung: MÖNSTRÖS

Ein halbes Jahr hat sich das Kinder- und Jugendatelier mit dem Thema "MÖNSTRÖS" künstlerisch auseinandergesetzt. Entstanden sind riesige kalte und warme Ungeheuer, gemalt mit selbsthergestellter Eitempera auf Leinwand. Skurrile Figuren aus Holzkegeln, zersägten Puppen, alten Werkzeugen und Naturmaterialien bevölkern den Raum. Zur Eröffnung am 21.01. um 16 Uhr ist auch das Kinderatelier für die Werkschau geöffnet. Für alle Möchtegernmonster wird es eine kleine MitMachAktion geben. Das Kinder- und Jugendatelier von Kultur Vor Ort wird gefördert durch den Lions Club Bremen "Buten un Binnen", die Kinderkunstpaten und die start Stiftung.

Ausstellungsdauer: 21.01.-28.02.2020
Wo: Galerie im Atelierhaus Roter Hahn, Gröpelinger Heerstraße 226
Infos: www.kultur-vor-ort.com

Skizze zum kalten Ungeheuer, Bilal 8 Jahre | Foto: ©Kultur Vor Ort

Dienstag, 21. Januar | 18:30 Uhr | westend KULTUR.WERKSTATT

Werkstattangebot: wortWERKSTATT

Von Haiku bis Roman, von Kurzgeschichte bis Drehbuch, von Satire bis Thriller – alles findet hier seinen Platz und jede*r ist willkommen. Gemeinsam wollen wir schreiben, Haare raufen, an Texten basteln und diskutieren. Was daraus entsteht und ob es auf die Bühne soll, entscheidet jede*r für sich. Für den Anfang ist da erst mal der Raum – für Worte, für Ideen, für Gemeinschaft. Kommt einfach vorbei!

Wo: westend KULTUR.WERKSTATT, Waller Heerstraße 294
Infoswww.kultur-bremen.de

Dienstag, 21. Januar | 19:00 Uhr | Kulturhaus Walle/ Brodelpott

1. BUO: UKELSESSION

Beim offenen Ukulelen-Stammtisch des 1. Bremer Ukulelenorchesters, an dem sich Ukulelisten und Ukulistinnen aus Bremen und Umzu treffen, werden Songs von Pop über Folk und Country bis zum Blues gespielt. Neueinsteiger, Beginner und Reinschnupperer sind immer herzlich willkommen.
Eintritt frei, Spenden willkommen.

Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str.4
Infoswww.kulturhauswalle.de

Mittwoch, 22. Januar | ganztägig | GaDeWe - Galerie des Westens

Ausstellung: Hide and Seek - Silvia Brockfeld

Liebe Kunstfreundinnen, liebe Kunstfreunde, zur ersten Ausstellung des neuen Jahres mit dem Titel "Hide and Seek Malerei und Cutouts aus Holz" der Künstlerin Silvia Brockfeld möchten wir Sie/Euch herzlich in die Räume der GaDeWe einladen. 

Ausstellungsdauer: 18.01.-21.02.2020
Wo: Galerie des Westens, Reuterstr. 9 – 17
Infoswww.gadewe.de

Mittwoch, 22. Januar | 09:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kultur Vor Ort e.V.

Ausstellung: MÖNSTRÖS

Ein halbes Jahr hat sich das Kinder- und Jugendatelier mit dem Thema "MÖNSTRÖS" künstlerisch auseinandergesetzt. Entstanden sind riesige kalte und warme Ungeheuer, gemalt mit selbsthergestellter Eitempera auf Leinwand. Skurrile Figuren aus Holzkegeln, zersägten Puppen, alten Werkzeugen und Naturmaterialien bevölkern den Raum. Zur Eröffnung am 21.01. um 16 Uhr ist auch das Kinderatelier für die Werkschau geöffnet. Für alle Möchtegernmonster wird es eine kleine MitMachAktion geben. Das Kinder- und Jugendatelier von Kultur Vor Ort wird gefördert durch den Lions Club Bremen "Buten un Binnen", die Kinderkunstpaten und die start Stiftung.

Ausstellungsdauer: 21.01.-28.02.2020
Wo: Galerie im Atelierhaus Roter Hahn, Gröpelinger Heerstraße 226
Infos: www.kultur-vor-ort.com

Skizze zum kalten Ungeheuer, Bilal 8 Jahre | Foto: ©Kultur Vor Ort

Mittwoch, 22. Januar | 16:00 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Kunterbunte Kinder-Kiste

Die Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen führt fünf Kindernachmittage durch. Eine besondere Unterstützung erfahren wir dabei von dem Team-EC aus Kassel, das für diese Tage extra anreist. Dieses Team besteht aus vier jungen Menschen, die im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres / Bundesfreiwilligendienst für Kinder im Alter von ca. 5-12 Jahren unterwegs sind. Mit einer Mischung aus Spiel, Aktion, Theater, Musik und Geschichten aus der Bibel bieten sie ein buntes, kreatives und spannendes Programm, um Kindern Freude zu schenken und zeitgemäße Werte zu vermitteln. Für Kaffee und Tee ist gesorgt.

Zeitraum: 20. - 24.01. 2020
Eintritt: frei, Eltern können gerne mitmachen
Wo: Ev. Gemeinschaftszentrum, Waller Heerstraße 197

Flyer Kinderbetreuung

Donnerstag, 23. Januar | ganztägig | GaDeWe - Galerie des Westens

Ausstellung: Hide and Seek - Silvia Brockfeld

Liebe Kunstfreundinnen, liebe Kunstfreunde, zur ersten Ausstellung des neuen Jahres mit dem Titel "Hide and Seek Malerei und Cutouts aus Holz" der Künstlerin Silvia Brockfeld möchten wir Sie/Euch herzlich in die Räume der GaDeWe einladen. 

Ausstellungsdauer: 18.01.-21.02.2020
Wo: Galerie des Westens, Reuterstr. 9 – 17
Infoswww.gadewe.de

Donnerstag, 23. Januar | 09:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kultur Vor Ort e.V.

Ausstellung: MÖNSTRÖS

Ein halbes Jahr hat sich das Kinder- und Jugendatelier mit dem Thema "MÖNSTRÖS" künstlerisch auseinandergesetzt. Entstanden sind riesige kalte und warme Ungeheuer, gemalt mit selbsthergestellter Eitempera auf Leinwand. Skurrile Figuren aus Holzkegeln, zersägten Puppen, alten Werkzeugen und Naturmaterialien bevölkern den Raum. Zur Eröffnung am 21.01. um 16 Uhr ist auch das Kinderatelier für die Werkschau geöffnet. Für alle Möchtegernmonster wird es eine kleine MitMachAktion geben. Das Kinder- und Jugendatelier von Kultur Vor Ort wird gefördert durch den Lions Club Bremen "Buten un Binnen", die Kinderkunstpaten und die start Stiftung.

Ausstellungsdauer: 21.01.-28.02.2020
Wo: Galerie im Atelierhaus Roter Hahn, Gröpelinger Heerstraße 226
Infos: www.kultur-vor-ort.com

Skizze zum kalten Ungeheuer, Bilal 8 Jahre | Foto: ©Kultur Vor Ort

Donnerstag, 23. Januar | 15:00 Uhr | westend KULTUR.WERKSTATT

Werkstattangebot: "Patch_Näh_Dance!"

PATCH_NÄH_DANCE! ist ein Projekt, das von Virginie Kamche, der Gründerin des Afrika Netzwerkes Bremen e.V., ins Leben gerufen wurde und seit Mitte August letzten Jahres durch eine wöchentliche Workshop-Reihe im westend Form angenommen hat.

Wo: westend KULTUR.WERKSTATT, Waller Heerstraße 294
Infoswww.kultur-bremen.de

Donnerstag, 23. Januar | 16:00 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen

Kunterbunte Kinder-Kiste

Die Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen führt fünf Kindernachmittage durch. Eine besondere Unterstützung erfahren wir dabei von dem Team-EC aus Kassel, das für diese Tage extra anreist. Dieses Team besteht aus vier jungen Menschen, die im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres / Bundesfreiwilligendienst für Kinder im Alter von ca. 5-12 Jahren unterwegs sind. Mit einer Mischung aus Spiel, Aktion, Theater, Musik und Geschichten aus der Bibel bieten sie ein buntes, kreatives und spannendes Programm, um Kindern Freude zu schenken und zeitgemäße Werte zu vermitteln. Für Kaffee und Tee ist gesorgt.

Zeitraum: 20. - 24.01. 2020
Eintritt: frei, Eltern können gerne mitmachen
Wo: Ev. Gemeinschaftszentrum, Waller Heerstraße 197

Flyer Kinderbetreuung

Donnerstag, 23. Januar | 18:00 Uhr | Beirat Walle 

Beiratssitzung FA Quartiersentwicklung

Sitzung des Stadteilbeirates Walle, FA Quartiersentwicklung

Wo: Ortsamt West, Waller Heerstraße 99

Donnerstag, 23. Januar | 20:00 Uhr | HafenRevueTheater

Theater: Liebe, Last & Fracht 2 - HafenRevue

Hinein in die goldenen Zeiten des musikalischen Wirtschaftswunders! Die Erfolgsrevue geht in die zweite Runde. Kann Theodor an Land glücklich werden und seine Liebe im Alltag bestehen? Oder ist sein Ehehafen doch nur das Trockendock? Werden Hannes und Gerda in der Ferne Sibiriens ihr Glück finden? Oder ist die Sehnsucht nach dem Überseehafen stärker als der Traum von einer neuen Weltordnung? Die Fortsetzung der HafenRevue klärt alle Fragen.

Wo: HafenRevueTheater, Cuxhavener Straße 7
Infos: T 0421.835 555-9 (Mo.-Fr. 12.00 - 15.00), www.hafenrevuetheater.de

"Liebe, Last & Fracht 2" im HafenRevueTheater

Freitag, 24. Januar | ganztägig | GaDeWe - Galerie des Westens

Ausstellung: Hide and Seek - Silvia Brockfeld

Liebe Kunstfreundinnen, liebe Kunstfreunde, zur ersten Ausstellung des neuen Jahres mit dem Titel "Hide and Seek Malerei und Cutouts aus Holz" der Künstlerin Silvia Brockfeld möchten wir Sie/Euch herzlich in die Räume der GaDeWe einladen. 

Ausstellungsdauer: 18.01.-21.02.2020
Wo: Galerie des Westens, Reuterstr. 9 – 17
Infoswww.gadewe.de