Veranstaltungen in Walle

Samstag, 25. Januar | 20:00 Uhr | Kulturhaus Walle/ Brodelpott

A-CAPPELLA FESTIVAL

Zu einem gelungenen Jahresauftakt gehört unbedingt das A-Cappella Festival im Brodelpott! In diesem Jahr dürfen sich die Konzertbesucher*innen auf die Sänger*innen von »Chor-Nection« freuen, die ein abwechslungsreiches Programm aus beliebten Popstücken der letzten Jahrzehnte Gospels sowie Chorstücken aus Epochen wie der Renaissance und Romantik mitbringen. Der Bremer Frauen Jazz Chor »Ein Ton Tiefer« wird bekannte Swingtitel aber auch weniger bekannte Chor Arrangements präsentieren. Aus der benachbarten Musikschule begrüßen wir außerdem den Frauenchor "Die Wallküren", bei denen der Spaß am Singen im Vordergrund steht. Mit dem "Heartchor" steht ein Waller Ensemble auf unserer Bühne, die circa 30 Sängerinnen und Sänger lieben die gesamte Bandbreite der Musik. 

Eintritt: 10 €, erm. 8 €
Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str.4
Infoswww.kulturhauswalle.de

Chor-Nection

Sonntag, 26. Januar | 11:00 Uhr | Kulturhaus Walle/ Brodelpott

Rundgang: Spuren nationalsozialistischer Verfolgung

Auf dem Waller Friedhof lässt sich an vielen Stellen der Geschichte des 20. Jahrhunderts im Bremer Westen nachspüren. Anlässlich des Tags des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar veranstaltet das Geschichtskontor einen winterlichen Spaziergang über den Waller Friedhof, auf dem wir die manchmal versteckt liegenden Grab- und Denkmäler besuchen wollen, die an den Terror des NS Regimes erinnern. 

Beitrag: 5 €, erm. 4 €
Treffpunkt: Friedhof Walle, Haupteingang Im Freien Meer

Grab auf dem Waller Friedhof

Mittwoch, 29. Januar | 19:30 Uhr | Kulturhaus Walle/ Brodelpott

1. BUO: NEUJAHRSKONZERT

Das Neujahrskonzert hat wahren Kultcharakter. Dieser Abend wird sicherlich wieder einer der längeren Sorte – und am Ende können auch mal die Stimmbänder etwas "kratzen".  Präsentiert werden neue und pfiffige Coverversionen von meist bekannten Songs, dazwischen verstecken sich handfeste Überraschungen, wie beispielsweise ein krachendes Punkrock-Medley. Und auch auf eine erneute Deko-Schlacht dürfen wir gespannt sein.
Eintritt frei, Spenden willkommen

Wo: Kulturhaus Walle Brodelpott, Schleswiger Str.4
Infoswww.kulturhauswalle.de

Samstag, 08. Februar | 09:30 Uhr - 12:00 Uhr

Frauen-Frühstücks-Treffen in Walle

„Mit frischen Impulsen den Alltag meistern“, ist das Thema das Frau Andrea Schulz aus Achim hält. Das Programm umfasst Musik und eine szenische Darstellung. Daneben gibt es ausreichend Zeit für Gespräche an gedeckten Tischen.

Kosten: 9,00 Euro
Anmeldungen: T 0421.79 49 599 AB oder FF@inbremen.de
Wo: Evangelischen Gemeinschaftszentum, Waller Heerstr. 197

Sonntag, 09. Februar | 15:30 Uhr | BAT Ensemble

Bilderbuchkino und kreatives Basteln

Bilderbücher und deren Geschichten faszinieren seit jeher Kinder, wie auch Junggebliebene. Sie sind die Grundlage für die Phantasie, die Träume und den Geist der Kinder. Wundervoll und Unverzichtbar.

Durch das Basteln lernen Kinder Vertrauen in die eigene Kreativität, Entdecken des eigenen Könnens, Entwickeln von verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten, Sprachbefähigung und mathematisches Vermögen. Je nach Jahreszeit kann mit verschiedensten Materialien gearbeitet werden und mit den verschiedensten Dingen unterschiedliche Sachen herstellen.

Eintritt: frei, Spenden sind willkommen!
Wo: Kulturhaus Walle, Schleswiger Str. 4

Sonntag, 23. Februar | 15:30 Uhr - 17:30 Uhr | BAT Ensemble

Bilderbuchkino und Kinderdisco a lo cubano

Das BAT Ensemble und die Tanzschule Cordero López laden Sie und Ihre Kinder herzlich zu einem entspannten Nachmittag ein. Bilderbücher und deren Geschichten faszinieren seit jeher Kinder, wie auch Junggebliebene. Sie sind die Grundlage für die Phantasie, die Träume und den Geist der Kinder. Tanz vereint Körper und Seele und schafft ein ganz eigenes, intensives Körpergefühl und ist die wohl schönste und lebendigste Art, Gefühle auszudrücken.

Eintritt: frei, Spenden sind willkommen!
Wo: Speicher XI, Haus 1, 3. Etage: "Der Rote Salon"