Veranstaltungen in Walle

Samstag, 25. Mai | 18:00 Uhr | Altes Pumpwerk

Lange Nacht der Bremer Museen: Altes Pumpwerk

Führung durch die historische Maschinenhalle, den unterirdischen Kanal und die Ausstellung "Schiet und Dreck". Mit dabei ist Kabarettist Pago Balke. Lauschen Sie seinen philosophischen Betrachtungen über das gemeinhin Unaussprechliche und lassen Sie sich zurückversetzen in die Anfänge der bremischen Kanalisation.

Wo: Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12
Info: www.altespumpwerk.de

Mittwoch, 29. Mai | 20:00 Uhr | HafenRevueTheater

Theater: Liebe, Last & Fracht – HafenRevue

Im Bremer Hafen der 50er - zu einer Zeit, als Männer noch echte Kerle sein durften. Mittendrin Theodor, nach langer Seefahrt zurück an Land.

Wo: HafenRevueTheater, Cuxhavener Straße 7
Info: www.hafenrevuetheater.de

HafenRevueTheater: Liebe, Last & Fracht | Bremen

Freitag, 31. Mai | 20:15 Uhr | HafenRevueTheater

Theater: Sehnsucht nach dem Hafen – Liebe, Last & Fracht 2

Kann Theodor an Land glücklich werden und seine Liebe im Alltag bestehen? Die Fortsetzung der HafenRevue klärt alle Fragen und stellt dabei sicher: Hinein in die goldenen Zeiten des musikalischen Wirtschaftswunders!

Wo: HafenRevueTheater, Cuxhavener Straße 7
Info: www.hafenrevuetheater.de

HafenRevueTheater: Liebe, Last & Fracht 2 | Bremen

Samstag, 01. Juni | 20:15 Uhr | HafenRevueTheater

Theater: HafenKrimi – Diesmal ist es Mord

Die  Katze auf dem heißen Blechdach ... wird zum Auslöser für eine Reise in das merkwürdige Ego eines ganz normalen Nachbarn. Hier ermittelt wieder derunbegabte Hauptkommissar Jens Kahlsen. Nur diesmal geht es um Mord.

Wo: HafenRevueTheater, Cuxhavener Straße 7
Info: www.hafenrevuetheater.de

HafenRevueTheater: HafenKrimi | Bremen

Sonntag, 02. Juni | 14:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Kaisenhausmuseum hat geöffnet

Das kleine Museum zur Geschichte der Bremer Kaisenhäuser.

Wo: KGV Blockland, Behrensweg 5 a
Info: www.kaisenhaus.de

Dienstag, 11. Juni | 18:15 Uhr | Kulturhaus Walle

Dat Klöönwark: Der offene Plattstammtisch

Bei einem Feierabendbier (oder Ostfriesentee) wird auf Platt erzählt, gelesen, gesungen und gelacht. Die Runde ist offen für alle und freut sich besonders über junge Nachwuchssnacker.

Eintritt: frei
Wo: Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Dienstag, 18. Juni | 19:00 Uhr | Kulturhaus Walle

1. Bremer Ukulelenorchester: Ukel-Session

Wer hat Lust, beim monatlich stattfindenden Ukulelen-Stammtisch, mitzumachen? Egal, welche Vorkenntnisse vorhanden sind, alle Interessierten sind herzlich willkommen, beim Spielen und Singen von Oldies, Folksongs oder lustigen deutschen Schlagern dabei zu sein. Leihukulelen für Anfänger stehen zur Verfügung.

Eintritt: frei,  Spenden willkommen
Wo: Schleswiger Str. 4
Info: www.kulturhauswalle.de

Sonntag, 23. Juni | 11:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Kaisenhausmuseum hat geöffnet

Das kleine Museum zur Geschichte der Bremer Kaisenhäuser.

Wo: KGV Blockland, Behrensweg 5 a
Info: www.kaisenhaus.de

Donnerstag, 27. Juni | 17:00 Uhr | Schuppen Eins – Zentrum für Automobilkultur und Mobilität

Sonderführung: "Borgward, Bertha, Benz und Bremen"

Lauscht einem ehemaligen Hafenarbeiter, wenn er von der Geschichte des Gebäudes erzählt, erfahrt vom Umbau vom ehemaligen Kaischuppen zum Oldtimerzentrum und lernt den Reporter Rudi Hanfstängl kennen, der von "Borgward, Bertha, Benz und Bremen" schreiben möchte.

Wo: SchuppenEins, Konsul-Smidt-Straße 20-26
Info: www.schuppeneins.de

Donnerstag, 27. Juni | 20:00 Uhr | Altes Pumpwerk

Kammermusik: "SaitenWind Trio"

Musikalischer Kontraste – vom kalten Norden Norwegens bis hin zu heißen Rhythmen lateinamerikanischer Tänze. In der ersten Konzerthälfte gibt es Auszüge aus den "Peer Gynt Suiten" sowie die "Norwegischen Tänze, op. 35" zu hören. Im zweiten Teil wird der "Tanzmarathon" des Gitarristen Alexander Mironov zu hören sein. Geboten wird romatische Kammermusik der Extraklasse.

Wo: Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12
Info: www.altespumpwerk.de

Sonntag, 14. Juli | 14:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Kaisenhausmuseum hat geöffnet

Das kleine Museum zur Geschichte der Bremer Kaisenhäuser.

Wo: KGV Blockland, Behrensweg 5 a
Info: www.kaisenhaus.de

Donnerstag, 25. Juli | 17:00 Uhr | Schuppen Eins – Zentrum für Automobilkultur und Mobilität

Sonderführung: "Borgward, Bertha, Benz und Bremen"

Lauscht einem ehemaligen Hafenarbeiter, wenn er von der Geschichte des Gebäudes erzählt, erfahrt vom Umbau vom ehemaligen Kaischuppen zum Oldtimerzentrum und lernt den Reporter Rudi Hanfstängl kennen, der von "Borgward, Bertha, Benz und Bremen" schreiben möchte.

Wo: SchuppenEins, Konsul-Smidt-Straße 20-26
Info: www.schuppeneins.de

Sonntag, 28. Juli | 14:00 Uhr - 18:00 Uhr | Kulturhaus Walle Brodelpott

Kaisenhausmuseum hat geöffnet

Das kleine Museum zur Geschichte der Bremer Kaisenhäuser.

Wo: KGV Blockland, Behrensweg 5 a
Info: www.kaisenhaus.de

Montag, 05. August | 09:00 Uhr - 16:00 Uhr | OpusEinhundert

Aktion: Radio Waller Welle Sommerferiencamp

25 Kinder entwickeln gemeinsam mit vier Dozenten ihre Radio Waller Welle – eine einstündige Radiosendung als Live-Event im Theater im Volkshaus.

Wo: Theater im Volkshaus, Hans-Böckler-Straße 9
Info: www.opuseinhundert.com

Dienstag, 06. August | 09:00 Uhr - 16:00 Uhr | OpusEinhundert

Aktion: Radio Waller Welle Sommerferiencamp

25 Kinder entwickeln gemeinsam mit vier Dozenten ihre Radio Waller Welle – eine einstündige Radiosendung als Live-Event im Theater im Volkshaus.

Wo: Theater im Volkshaus, Hans-Böckler-Straße 9
Info: www.opuseinhundert.com